Artikel mit ‘Nichtversicherte’ getagged

15.
Januar '09

Nicht krankenversichert? Jetzt aber schnell… Was Sie jetzt tun sollten!


Guten Abend liebe Leser,

die Gesundheitsreform hat mit weiteren Schritten am 01. 01. 2009 begonnen und es kam auch zu diesem Termin zu einigen gravierenden Änderungen.

Wie bereits berichtet fanden mehrere Änderungen statt, eine jedoch bleibt weitestgehend unberücksichtigt.

Auch für Privatversicherte oder solche die dem System PKV zuzuordnen sind (Selbstständige zum Beispiel) besteht ab Januar eine Versicherungspflicht für die Gesundheitsvorsorge. Somit sollten sich alle die es noch nicht getan haben, dringend mit dem Thema Krankenversicherung beschäftigen.

Denn tun Sie dieses nicht, so werden zum Teil drastische Strafen fähig und kann sich auf mehrere Tausend Euro summieren. Generell beträgt der Zuschlag für die ersten 6 Monate der Nichtversicherung in 2009 einen Monatsbeitrag pro nicht versichertem Monat. Erst danach wird es „günstiger“, es werden dann ein Sechstel des Beitrages als monatlicher Zuschlag fällig.

Für Personen die sich eine Krankenversicherung nicht leisten können und bei denen Hilfebedürftigkeit vorliegt, kann ein Zuschlag vom Staat beantragt werden.

Bitte beachten Sie auch das der Krankenversicherungsschutz keine höhere Selbstbeteiligung als 5.000 EUR enthalten darf.

Sollten Sie also noch nicht krankenversichert sein und der PKV zuzuordnen, so lassen Sie sich schnellstmöglich beraten und kümmern sich um eine entsprechende Absicherung.

Weiterführende Beiträge die Sie auch interessieren könnten:

Immer noch ohne Krankenversicherung

Versicherungspflicht und deren Erfüllung