Kategorie Krankenversicherung

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » Krankenversicherung

Blogbeiträge zu allen Fragen der Krankenversicherung finden Sie hier. Dabei geht es um Tarife, Neueinführungen oder auch Beitrasgsentwicklungen der Privaten Krankenversicherung (PKV) und ebenfalls alle Facetten der gesetzlichen Krankenkasse und deren Leistungen. Praxisnah und verständlich beschreibe ich Tarife, deren Formulierungen und die Folgen einzelner Einschränkungen und Leistungen.

Haben Sie Fragen zum Wechsel aus der GKV in die PKV oder möchten/ müssen Sie wieder zurück und wollen Ihre Altersrückstellungen mitnehmen, in eine Zusatzversicherung umwandeln, dann finden Sie hier Hilfe und Unterstützung bei Ihrem Vorhaben.

ottonova First Class Pro+ – was kann der neue Tarif

Mit dem neuen Tarif ottonova First Class Pro+ führt die ottonova nun in 2024 die garantierte Beitragsrückerstattung in die Tarife ein. Was der neue Tarif kann, wie der Mitbewerbervergleich aussieht und was er kostet, das lesen Sie hier. (Hinweis: Die Prämien wurden in diesem Beitrag am 14.5. korrigiert, da diese einen Fehler enthielten.)

Universa uni-TopPrivat – was leistet der neue Tarif (uni-TP)?

Mit dem Universa uni-TopPrivat startet die älteste deutsche private Krankenversicherung in eine neue Tarifgeneration. Ab dem 1. Mai 2024 ist der neue, moderne und leistungsfähige Tarif abschließbar. Für wen der Tarif geeignet ist, was der neue Universa uni-TopPrivat leistet und was er kostet, das schauen wir uns hier im Detail an. Am Ende des Beitrages finden Sie die Preise, einen umfangreichen Marktvergleich und die Versicherungsbedingungen.

Was kostet eigentlich: Psychotherapie Kindern und Jugendlichen

Gerade bei Kindern und Jugendlichen können psychotherapeutische Behandlungen entscheidend das weitere Leben beeinflussen und sind damit elementar wichtig. Hier gilt es besonders, die Dauer der Behandlung und damit die Psychotherapiekosten im Blick zu haben. Wie hoch diese sein können, schauen wir und hier an einem konkreten Beispiel an. Am Ende finden Sie auch hier die Gesamtkosten einer Behandung.

Das brauchen Sie nicht angeben – gefährlicher Rat beim Antrag für PKV und BU

Ein Rücktritt oder eine Kündigung durch den Versicherer kommt nicht ohne Grund. Meist hatte vorher jemand geraten: Eine Erkrankung nicht angeben, Beschwerden "vergessen". Viele Vermittler drängen oft sogar dazu, denn so vermeiden diese einen Zuschlag, eine Ablehnung. Warum das fatal, dumm und überaus gefährlich ist, hier mehr Details.

Was kostet eigentlich: Untersuchung der Gallenwege, ERCP Kosten

Viele Menschen können sich die anfallenden Kosten bei ärztlichen Leistungen nicht gut vorstellen. Daher habe ich bereits seit Längerem eine kleine „Blog Serie“, und zeige was bestimmte Behandlungen kosten. Heute geht es um die Untersuchung der Gallenwege mit einer ERCP. Welche ERCP Kosten für die ambulante oder auch stationäre Untersuchung anfallen und warum das auch für gesetzlich Versicherte relevant sein kann, lesen Sie hier.

PKV Beitragsstabilität im Alter – der Beitragsentlastungstarif

Stabile Beiträge und die Frage, ob Sie Ihre Krankenversicherung auch dann noch gut bezahlen können, wenn diese am meisten gebraucht wird, im Alter, beschäftigt viele Versicherte. Welche Optionen es gibt und wie ein stabiler Schutz langfristig gestaltet werden kann und bezahlbar bleibt schauen wir uns hier an. Auch geht es um die Frage, ob Sie das Geld nicht lieber privat anlegen sollten, statt eine Beitragsentlastung zu nutzen. Die PKV Beitragsstabilität beschäftigt nahezu alle Versicherte. Antworten auf diese Frage am Ende des Beitrages.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner