Schlagwort Auslandsreisekranken

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » Auslandsreisekranken

Corona und Auslandskrankenversicherung

Was Sie beachten müssen, um Versicherungsschutz nicht zu gefährden In diversen Reiseforen wird derzeit das Thema Corona und Auslandskrankenversicherung heftig diskutiert und leider kommen dort mehr Halbwahrheiten und Vermutungen. Zunächst einmal sei eines klar. Ich habe weder die Absicht jemandem Angst zu machen oder den Urlaub zu verderben, dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass man Beschränkungen und Einschlüsse aus den Versicherungen kennen muss und sollte. Zur Wahrheit gehören auch Aussagen wann der Versicherer nicht leisten kann, muss und wird…

Warum die Bundeswehr kein Ersatz für einen Auslandskrankenschutz ist – ein Blick auf Voraussetzungen und Kosten

Am Mittwoch der letzten Woche wurden in Madeira bei einem verheerenden Busunglück 29 Menschen getötet, viele weitere schwer und schwertverletzt. Diese wurden nach dem Unglück dann in den umliegenden Krankenhäusern erstversorgt und je nach Schwere der Verletzungen behandelt. Verständlicherweise ist es oberstes Ziel der Verletzten und der Angehörigen, eine möglichst schnelle Rückreise aus dem Ausland zu erreichen. Je nach Schwere der Verletzung ist es dabei oft schlichtweg unmöglich, die Patienten in einem normalen Linienflug nach Deutschland zu bringen. Dabei kommen…

Auslandsreisekrankenversicherung und die Falle bei den Vorerkrankungen – so können Sie auch mit Vorerkrankungen bedenkenlos reisen

Da ist er nun, der lang ersehnte Urlaub und endlich soll es losgehen. In der Sonne liegen, das mediterrane Klima genießen und einfach nur ausspannen. Was für viele ganz einfach ist, führt für (chronisch) Kranke durchaus zu einem Problem. Wer in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert ist, für den besteht im Großen und Ganzen Versicherungsschutz in Deutschland. Ausgedehnt kann dieser Versicherungsschutz dann werden, wenn Deutschland mit dem entsprechenden Land ein Sozialversicherungsabkommen hat. Die europäische Krankenversicherungskarte garantiert dann auch in diesen Ländern…

Urlaub in Griechenland und die Auslandsreiseversicherung – was Sie beachten müssen

Griechenland, ein Thema welches sie seit Wochen, Monaten, gar Jahren in den Nachrichten hören, jeden und jeden Tag. Egal wie sie zu dem Thema Griechenland stehen, egal ob sie die Meinung der Europagegner oder der Befürworter Griechenlands für gutheißen, es ergeben sich für alle Griechenlandbesuche einige Veränderungen, auf die Sie vor einer Reise vorbereitet sein sollten, egal ob sie beruflich oder privat dort hin reisen. Krankenversicherungsschutz wie bisher? Generell ändert sich durch die aktuelle Diskussion um Griechenland an ihrem Versicherungsschutz zunächst einmal…

Kolumbus- der neue Auslandsschutz der HALLESCHE Krankenversicherung

–> ONLINE RECHNER und Abschlussmöglichkeit für den Auslandsreiseschutz Wenn einer eine Reise tut… dann braucht er eine Auslandsreisekrankenversicherung. So oder so ähnlich klang der Satz doch, oder sollte er zumindest. Was ist versichert? Versichert sind die Kosten für medizinische Leistungen im Ausland. Besteht eine Erkrankung schon im Inland, so ist auch die Verschlechterung dieser im Ausland versichert, zudem muss die Heilbehandlung vor Beginn der planmäßigen Rückreise erforderlich sein. Versicherungsschutz besteht im Ausland, also allen Ländern in der der Versicherte keinen…

Gesundheitsrisiken im Ausland- die Länderkarte mit aktuellen Gefährdungsstufen

Schon zum sechsten Mal erscheint nun die Karte mit den unterschiedlichen Gefährdungsstufen in den Ländern der Welt. Die Organisation “International SOS” veröffentlicht mit der Karte eine Hilfestellung über potentielle Risiken und bietet daher Unternehmen, aber auch Privatpersonen, eine Orientierung bei der Auswahl der Gesundheitsvorsorge für Reisen. Die Karte ist als pdf direkt bei International SOS oder durch Klick auf das untenstehende Bild herunter zu laden. Bitte denken Sie vor einer Reise an die richtige Absicherung. Eine private Auslandsreisekrankenversicherung sollte genau ausgewählt…

Reisewarnung für Ägypten – die Folgen für die Krankenversicherung (PKV oder auch den Auslandsreiseschutz)

Es besteht bereits eine Teilweisewarnung des Auswärtigen Amtes für Teile von Ägypten, welche auch Urlaubsgebiete umfasst. Nach Informationen von Spiegel Online wird diese Teilweisewarnung in einen vollständige Reisewarnung geändert, mehr Informationen dazu auf der Seite des Auswärtigen Amtes. Eine solche Reisewarnung kann nicht nur die Urlaubs- oder geschäftliche Reise verhindern, sondern beeinflusst je nach vertraglichen Regelungen auch die private oder die Auslandsreisekrankenversicherung und den dort angebotenen Schutz. Die privaten Krankenversicherer können das Risiko für Reisen in Länder mit kriegerischen Ereignissen…

Neue Auslandsreiseversicherung der Allianz Krankenversicherung nicht mehr nur für Allianz Kunden und mit Leistungsverbesserungen

Die Allianz Private Krankenversicherung führt aktuell ein neues Produkt in der Auslandsreisekrankenversicherung ein. Gegenüber den derzeitigen Produkten gibt es in verschiedenen Bereichen Leistungsverbesserungen. In Kürze sind die Verbesserungen und “Highlights” der neuen Produkte wie folgt auszugsweise zusammen gefasst. Kein Eintrittshöchstalter mehr (=altersunabhängige Versicherbarkeit). Reisedauer nun maximal 8 Wochen (56 Tage). In Produkten der Mitbewerber gilt hier meist eine Grenze von 42 Tagen, was den meisten Versicherten auch ausreichen sollte. Dennoch kann es bei bestimmten Aufenthalten sinnvoll sein, diese Frist zu…

Versicherungsschutz in der Auslandsreisekrankenversicherung bei bereits bestehenden Erkrankungen- Ein Urteil des OLG Köln, Az. 20 U 111/11

Die Auslandsreisekrankenversicherung wird nicht nur von den Versicherern selbst angeboten, auch gesetzliche Krankenkassen vermitteln einen solchen Schutz über Kooperationspartner, Kreditkartenunternehmen schließen Leistungen dafür in die “Versicherungspakete” ein und viele der Auslandsreisenden haben einen solchen Schutz. Klar- denn die meisten Reisenden sind sich bewusst, das Gesundheitsrisiko im Ausland abdecken zu wollen und müssen. Dabei besteht Versicherungsschutz immer nur dann, wenn die Erkrankung unerwartet und plötzlich auftritt. Beispielhaft dafür ein Blick in die Versicherungsbedingungen eines Anbieters, hier der ADAC Auslandsreisekrankenversicherung. Das ist…

Auslandsreisekrankenversicherung trotz PKV

Eine häufig gestellte Frage in der Beratung zur privaten Krankenversicherung betrifft die Frage nach dem Ende oder Weiterbestehen der Auslandsreisekrankenversicherung. Viele Interessenten haben auch schon vor dem Wechsel in die private Krankenversicherung einen solchen Schutz. Sei es über Pakete bei der Buchung einer Urlaubsreise, oder aber bei der Kreditkarte oder sonstigen Anbietern wie dem ADAC. Dieser Schutz ersetzt nicht die Geltung der privaten Krankenversicherung außerhalb eines Urlaubs, jedoch deckt dieser die Kosten bei Behandlungen im Ausland in den ersten 42…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner