Artikel mit ‘Mitgliederzahl’ getagged

17.
März '10

Barmenia mit Mitgliederschwund (FTD)


Gerade in der Bahn fiel mir der folgende Artikel in der heutigen FinancialTimes Deutschland auf.

Erstaunlich ist der Wunsch von dem Vorstand Hr. Beutelmann „die Umdeckungen können nur die Aufsicht bekämpfen„. Warum wird hier wieder einmal mehr Regulierung verlangt? Klar, weil dem eigenen Unternehmen Kunden verloren gehen. Zum einen werden die Bestände in der PKV älter, so dass auch hier mit „natürlichen Abgängen“ zu rechnen ist, zum Anderen aber werden die Interessenten und Kunden sensibler.

Das Wechseln der Privaten Krankenversicherung hat immer den Verlust der (oft nicht definierbaren) Rückstellungen, eine neue Gesundheitsprüfung und ein neues Eintrittsalter zur Folge.

Dennoch:

Was nützt es dem Kunden (im übertragenen Sinne) wenn er einen Smart fährt und eigentlich einen Familienwagen braucht?

Daher ist weit wichtiger der Bedarf. Ist der bei dem „eigenen“ Unternehmen durch einen Tarifwechsel zu realisieren? Dann sollte immer erst dieser Weg ins Auge gefasst werden. Aber auch vor Alternativen sollte man sich nicht pauschal verschießen.

Achten Sie dabei auch auf die Erfüllung der Kriterien zur Privaten Krankenversicherung. Dabei meine ich die persönlichen und individuellen, nicht irgendwelche Testergebnisse.