Artikel mit ‘BAP2015’ getagged

28.
Mai '14

Beitragsanpassungen und -garantien der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK) zum Januar 2015


Auch die Süddeutsche veröffentlicht schon erste Daten zur Beitragsanpassung in den UNISEX Tarifen für das Neugeschäft. Diese Anpassungen sind teilweise (*) noch vorbehaltlich der Zustimmung des Treuhändlers und nicht verbindlich derzeit.

Welche Anpassungen im Bestand zu erwarten sind und wie hoch diese und auch die hier genannten Tarife angepasst werden müssen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Beitragsanpassung Neugeschäft (Unisex) zum 01.01.2015 (Stand: 23.05.2014)

Nein*/ja*: Bei allen so gekennzeichneten Tarifen zeigt der Zusatz „*“ an, was voraussichtlich kommen wird, vorbehaltlich abschließender Gespräche mit dem Treuhänder.

Tarif Erwachsene Kinder
Vollversicherung
A100 nein nein*
A80 nein ja
A80B ja nein
A103 nein* nein*
A105 nein* nein
A107 nein* nein
A109 nein* ja
A75 nein ja
A210 nein nein
A220 nein nein
AZ nein ja
ZS75 nein ja
Z250 nein* nein*
Z260 nein* nein*
S101 nein* ja
S102 nein* nein*
S103 nein ja
TA2 nein*  
TA4 nein*  
TA6-TA52 nein  
PN ?  
Beamte
A% nein nein*
Z% nein nein
B nein* ja
BW1 nein* ja
BW2 ja  
S%, SE nein* nein
R% ja nein
W nein nein
PB ?  
Zusatzversicherung
AG80 ja nein
AGZ nein* nein*
WG nein* nein*
ZG20 – ZG70 nein* nein*
ZH40 nein* nein
ZGB nein* nein*
NH nein* nein*
SG1 nein* nein
SG2 nein nein*
10 nein* nein
PS nein*      ja*
PZ nein* ja*
V80 nein ja
V09 nein* ja
WGZ2 nein*  
WGZ3 nein*  
WGZ4 nein*  
Gruppentarife (F, M)
AGF, AGM nein nein
AGZF, AGZM nein nein
WGF, WGM nein* nein*
ZG3/5/7F (M) nein nein
ZH4F, ZH4M nein nein
ZGBF, ZGBM nein* nein*
SG1F, SG1M nein* nein*
SG2F, SG2M nein* nein*
10F, 10M ja ja
NHF, NHM nein nein
TG6F, TG6M nein*  

 

26.
Mai '14

Universa Krankenversicherung mit Beitragsgarantie in Unisex und Bisex Tarifen bis 2016


Universa GarantieNachdem letzte Woche der Deutsche Ring und die Signal fast die ersten Gesellschaften mit Beitragsgarantien waren, folgt nun die Universa Krankenversicherung mit der Garantie für die Unisex, aber auch viele Bisextarife. Das ist wiederum recht früh. Welche Tarife genau garantiert werden, das lesen Sie hier.

Die Garantie gilt- wie üblich- bis zum 31. Dezember 2015, das bedeutet zum 1.1.2016 ist eine Anpassung wieder möglich.

Unisextarife:

Keine Beitragsanpassung bis zum oben genannten Termin bekommen die Tarife: (Männer und Frauen)

uni-A620, 1360, 80, uni-AM 62,, uni A80 und S-BB AE, uni A 155 und S-BB AE

uni ZA50-20 BB-AE, uni ZA 100 S-BB AE, uni ZA 50

uni-VE900K, 1300H, 1300G, 2000H, 2000G

uni- intro Privat 300, 600

uni- OPTI, AWG, uni-KT29, uni-PK-K, uni PT-P

Bisextarife Männer:

A100, 155, 310, 360K, 620, 1360, 80

Beihilfetarife A50-20R, AM50-20R

AM155, 620, A155 S-BB AE, A80 S-BB AE, AM-AiP100/ 155

ZA100/ 90/ 50-20/ 50-20 BB-AE, 100 S-BB AE, ZAM-AiP, SAM 100, ZAM 50-20

ST1 50-20R, ST2/100, ST2+3 50-20R, STM 100, STM 50-20R, ST2+3 50-20 BB AE, STM-AiP100

VE1300H/G, VF, intro Privat 300/600, Opti 2008, OPTI, AWG, PT, PT-K, PT-P

KT29, KTF29, GZ, GZplus, GZ-E

Bisex Frauen:

A100, 620, 80, AM620, A50-20R, AM50-20R, A50-20 BB-AE, A80 S-BB AE, AM-AiP 100

Z50-20, 50-20 BB AE+ S-BBAE, ZAM, ZZ-S

ST2 50-20 BBAE, STM-AiP 100, ST1 50-20R, ST2/100, ST2 50-20R, ST3/100, STM 100, STM 50-20R

VE 900K, VF, OPTI2008, Opti, AWG

SZ, SZ BB-AE, STZ-E, SZ II. SZ II-E, KSKT

Bisex Kinder

A155, 310, 360K, 620, 1360, 80, AM 155, 620, AM-AiP 155

ZA50-20, ZAM 50-20, Z50-20 BB AE

ST1/100, ST2/100, ST3/100, STM100, STM-AiP100, Opti2008, Opti, AWG, KSKT, GZplus

 

20.
Mai '14

Beitragsgarantien bis 2016 vom Deutschen Ring Krankenversicherung VvaG (für Unisextarife)


„Und es geht schon wieder los…“ oder so ähnlich hieß doch mal ein bekannter Schlagertitel, richtig?

Hier geht es aber heute nicht um Musik, sondern um garantiert stabile Beiträge bis 2016, genauer bis zum 31. 12. 2015, denn bis zu diesem Zeitpunkt garantiert der Deutsche Ring Krankenversicherung die stabilen Beiträge für Versicherte in den Unisextarifen und im Neugeschäft.

Welche Tarife sind garantiert?

Die Beitragsgarantie betrifft zunächst nur die Unisextarife, diese aber im Neugeschäft und im Bestand. In den Tarifen Comfort+, Esprit, Esprit X und Esprit MX wird es vor dem 01. 01. 2016 keine Beitragsanpassung geben. Das bedeutet in der Praxis (da Anpassungen beim Deutschen Ring immer zum 1.1. vorgenommen werden), das hier bis Ende 2015 keine Steigerung der Beiträge zu erwarten ist.

BAP Garantie DtRing 2015

Was passiert danach? 

Im Jahr 2016 ist eine Anpassung möglich und unter anderem davon abhängig, wie sich die so genannten auslösenden Faktoren entwickeln. Gründe für eine Beitragsanpassung in der Privaten Krankenversicherung habe ich bereits in meinem Beitrag hier beschrieben.

Eine Garantie allein sagt nichts

Wichtig ist nochmals zu erwähnen, allein aufgrund einer Beitragsgarantie sollte niemand seinen Tarif auswählen. Es ist nett zu wissen, das keine Anpassung notwenig ist, also ausreichend Mittel zur Verfügung stehen, aber wichtiger als alles andere sind die Auswahlkriterien zur Privaten Krankenversicherung und viele Informationen welche Sie im Leitfaden nachlesen können, denn „den besten Tarif“ gibt es generell nicht.