Schlagwort BAP

Beitragsanpassung Pflegeversicherung 2022: Coronazuschlag und Befristung

Vor einiger Zeit schon, schrieb ich zu dem Beitragszuschlag in der Pflegeversicherung bei gesetzlich versicherten, kinderlosen Kunden. Wer nun aber privat versichert ist, der bekam in den letzten Tagen Post zur Beitragsanpassung für die Pflegeversicherung 2022, mit einem so genannten Coronazuschlag. Die Nachfragen häufen sich, daher greife ich hier einmal einige der oft auftretenden Fragen auf. Warum wird in der Pflegeversicherung ein Coronazuschlag erhoben? Müssen alle Versicherten einen Zuschlag zahlen? Wie hoch ist der Coronazuschlag 2022? Wie lange muss der…

Beitragsanpassungen der Privaten Krankenversicherung

wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt… Beitragsanpassungen in der Krankenversicherung? Eigentlich sollten wir diese doch Beitragserhöhungen nennen, sagte mir die Tage jemand in einer Beratung. Und ja, oft oder meist ist eine Anpassung eine Erhöhung der Beiträge, auch wenn es Beitragssenkungen in der Krankenversicherung ebenso gab und gibt. Natürlich bekommt niemand gern Post a la “Sie müssen mehr zahlen”. Ich möchte aber- auch wenn meine Beratung bei einigen Kunden Jahrzehnte zurück liegt- heute einmal das “erklärende Einhorn” spielen. (Was es…

PKV Beitragserhöhung – richtig handeln

Egal ob Signal, Axa, DKV, Allianz oder andere, hier Hinweise und Tipps was zu tun ist und was besser nicht. So gehen Sie mit der PKV Beitragserhöhung richtig um und handeln vorausschauend. Es ist Ende November. Wie jedes Jahr verschicken einige Krankenversicherungen derzeit die Schreiben zur Beitragsanpassung. Damit ist auch die Zeit gekommen, in der Anfragen über mein kostenloses LiveChat Angebot noch stärker ansteigen und immer mehr Fragende sich auf der Suche nach einem Tipp an mich wenden. Damit dieses…

Beitragserhöhung in der PKV und Vorsicht vor den Neppern, Schleppern, Bauernfängern!

Wir schreiben die letzten Monate des Jahres. Wie immer im November und Dezember sind die Briefe der Krankenversicherung unterwegs und führen eben nicht immer zu großer Freude. Beitragserhöhung in der PKV mag niemand, braucht aber das Kollektiv. Zum einen werden die Beitragsrückerstattungen für das nächste Jahr angekündigt, zum anderen aber auch die Beitragsanpassungen der eigenen Tarife. Klar möchte man ungern mehr zahlen, mehr für einen identischen Versicherungsschutz? Warum werden Beiträge angepasst? Die gesetzliche Krankenkasse hat zwei Stellschrauben im Wesentlichen. Die…

PKV Wechsel und Kündigung wegen Beitragserhöhung? Nur keinen Stress, geht auch in 2017 noch

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen gab es für einige Versicherte noch Post, nicht unbedingt die erfreulichste Post die man erwartet. So haben einige Unternehmen, darunter besonders die Axa und auch die RuV in einigen Tarifstufen, teils größere Anpassungen der Beiträge vornehmen müssen. Dabei sind auch monatlich dreistellige Erhöhungen durchaus keine Seltenheit. Wie bereits in meinem Beitrag zur “Beitragserhöhung in den AXA VITAL Tarifen” geschrieben, es ist immer eine Frage von welchem Ursprungsbetrag angepasst wurde, wo der heutige Endbeitrag liegt und was…

Post von der PKV – Beitragserhöhung – was Sie nun tun können, sollten und was besser nicht

Eigentlich ist die Sau schon tot, also die die in den letzten Tagen und Wochen durch’s Dorf getrieben wurde. So titelten die Zeitungen und Zeitschriften dramatische Schlagzeilen, alles ist schlimm, die PKV und die Versicherer böse, gierig und gemein. Ist dem so? Wo kommen die Anpassungen her? Woraus resultieren diese? Mehr Informationen und vor allem Hinweise was Sie jetzt gerade nicht übereilt tun sollten, das habe ich Ihnen hier einmal aufgeschrieben. Was ist aber nun dran an den Schlagzeilen, wen…

Beitragsanpassungen bei dir DKV und HUK-was sie tun können und welche (Kündigung-) fristen zu beachten sind

Einige von Ihnen haben in der letzten Zeit unangenehme Post bekommen, der ein oder andere hat davon bereits auf meinem Twitter Account berichtet. Bei vielen „Betroffenen“ herrscht jedoch viel Unsicherheit über die Frage was jetzt zu tun ist, ob ein Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft oder vielleicht sogar ein Wechsel zu einer anderen Gesellschaft sinnvoll und überhaupt möglich ist. Aus den E-Mails, Tweets und Nachrichten der letzten Tage werde ich einige Fragen herausnehmen und die sich hier für alle allgemein versuchen zu beantworten. Wobei eines klar sein…

Beitragsanpassungen bei der DKV in der Krankenversicherung zum 01.04.2016 und was Sie jetzt tun können

Nachdem es in der letzten Woche schon die Anpassungen der HUK Coburg in der Krankenversicherung zu lesen gab, hier nun einige Informationen zum nächsten Kandidaten, der DKV Deutsche Krankenversicherung. Die DKV ist in den letzten Jahren immer mehr gewachsen, nicht zwingend wegen Neukunden aus dem eigenen Haus, auch durch Zukäufe und Eingliederungen anderer Unternehmen. So haben vor Jahren schon die Kunden der Globale KV, dann auch der Zürich und zuletzt der Karstadt Quelle Krankenversicherung den Weg in die DKV gefunden.…

Beitragsanpassung im Bestand der Bayrischen Beamtenkrankenkasse BBKK zum 01.01.2014

UPDATE: Die BBKK forderte mich schriftlich auf, drei Fehler die sich in den Tarifen eingeschlichen haben, zu korrigieren, was ich natürlich gern tue. Zu den Tagegeldtarifen besteht hier eine andere Aussage als von der uns vorliegenden Quelle GewaComp. Diese sind bis zur Klärung vorbehaltlich einer anderweitigen Bestätigung der BBKK. Weiterhin teilte man mir mit, das man meine Aussage “sehr deutliche Anpassungen im zweistelligen Euro-/ und Prozentbereich” für unseriös halte, weil damit auch 10 EUR in einem Kompakttarif eine “deutliche Anpassung”…

Beitragsanpassung bei der RuV 2013- neue Beiträge in Zahlen

Wie auch bei anderen Unternehmen kommt es auch bei der RuV Krankenversicherung ab dem 01. 01. 2013 in den Bisex Tarifen (also die Tarife die noch dieses Jahr abgeschlossen werden können) zu Anpassungen ab 2013. Es handelt sich hier um Anpassungen im Neugeschäft, über Anpassungen für bereits Versicherte (so genanntes Bestandsgeschäft) ist noch keine Höhe der Anpassung bekannt. Wen betreffen die Anpassungen genau? All die Versicherten und Interessenten, die jetzt einen Antrag mit Beginn 01. 01. 2013 stellen, werden auf…

AXA mit Beitragsgarantie bis 2013

Dieses Jahr überbieten sich die Gesellschaften wohl wieder mit der Information, wer denn wohl am schnellsten und am längsten seine Beiträge garantieren will. Dabei ist der Begriff der Beitragsgarantie bis 2013 eigentlich falsch. Garantiert wird nämlich, das bis Ende 2012 keine Anpassung kommt. Leider fallen immer wieder Kunden und Vermittler auf solche Maschen rein. Es ist unsinnig zu glauben, nur weil es eine Beitragsgarantie bis 2013 gibt, ist ein Tarif gut oder eine Gesellschaft besonders solide. Den Anfang machte die…

Beitragsanpassung der ARAG zum 1. 1. 2011

Nachdem einige andere Gesellschaften bereits Ihre Beitragsgarantien und zum Teil auch Zahlen zur Beitragsanpassung 2011 veröffentlicht haben, hier nun auch die bisher verfügbaren Daten zur ARAG Krankenversicherung. Die Anpassungshöhen sind noch nicht bekannt, wohl aber die Tarife die eine Anpassung erfahren. Angepasst werden: Tarif 283 bei Frauen Tarif 483 bei Männern und Frauen Tarif 520, 528, 529 bei Kindern, Tarif 528 auch bei Männern Tarif 200 – 210, 21P80 und 21P90 bei Männern und Frauen Tarif 221 – 227, 231…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner