Kategorie Sonstiges

Fristen, Termine und eine To-Do Liste bis zum Jahresende

Jahresende? Es ist doch erst Sommer, habe ich gestern gerade gehört. Ja, wir sind erst im September, also quasi noch im Sommer, dennoch gibt es einige Punkte die schon jetzt auf die To-Do Liste gehören, Punkte die sonst wieder in den letzten Wochen und Monaten des Jahres auftauchen und dann nicht mehr in den Kalender passen. Nicht in Ihren und nicht in meinen. Daher habe ich hier einmal eine kleine Liste zusammen gepackt, eine Liste an die Dinge die bedacht…

Danke für das Vertrauen – ich bin wieder da

Regelmäßige Leser des Blogs haben es sicher längst gemerkt und ich war überrascht wie viele von Ihnen mir geschrieben haben, das “ihr PKV-BU Blog” offline ist. Viele haben Ihre Hilfe angeboten. Angriff statt technischem Problem Als am letzten Samstag während meines Urlaubs die erste Info kam, dass meine Seite und auch der Blog nicht erreichbar sind, dachte ich an ein kleines Problem. Es passiert ja durchaus einmal, das der Server einmal “Husten” hat und kurzzeitig nicht erreicht werden kann. Also begab…

Pokémon Trainer Unfallversicherung von Knip – warum Du die lieber nicht abschließen solltest und was dennoch sinnvoll ist

Nicht zum ersten Mal erkläre ich hier, dass ich einige Schritte im Marketing von Knip, Clark & anderen Fintechs (richtiger Insurtechs) sehr mag. Die Gründer der Apps “mischen den Markt etwas auf” und zeigen auch den Versicherern, aber auch Versicherungsvertretern und -maklern das hier Veränderungen stattfinden können und werden. Ob das positiv oder negativ zu bewerten ist, das will ich mal vollkommen dahingestellt lassen, ich habe in meinem Artikel Sind die Fintechs „Clark, Knip, Getsafe, mobilversichert.de & Co“ wirklich kostenlos? Nicht…

Video: Werbespot der Allianz, alles wie vor 35 Jahren?

es ist für mein Verständnis die schönste und passendste Werbung die die Branche hat, daher nutze ich mal die Gelegenheit diese hier in einem Beitrag zu teilen. Natürlich hat sich vieles verändert, die Branche ist viel komplizierter geworden, viele Produkte sind und bleiben erklärungsbedürftig und trotz Apps, technischen Hilfsmitteln und Beratungsrobotern geht nichts über eine persönliche Beratung von Spezialisten, oder? Ansichten und Hintergründe zu den FinntechApps, Ihrem Berater in der Tasche, finden Sie in meinem Beitrag Artikel: Fintech und Apps…

Liebe Fintechs, wir müssen reden, schon wieder

Hey Knip, Clark & Co, eigentlich mag ich Euch, ich mag Innovation, ich liebe mein iPhone und iPad und frage mich manchmal, was wir eigentlich davor gemacht haben, also vor Euch und meinem iPhone. Ich bin technikaffine, reise viel, erledige den Großteil meiner Einkäufe im Netz und nutze all das, was neu, modern und innovativ ist. Aus Eurer Sicht bin ICH also die Zielgruppe, vielleicht sogar der optimale Kunde. Schon in meinem Beitrag vor einigen Wochen habe ich- aus Sicht des…

Komm, wir kaufen uns Kunden, wir haben Geld! CLARK- 150 € für jeden Kunden

#Update 23. Januar 2016 Wie eben ein Kollege berichtet, hat #Clark wohl entweder zu viele Anfragen oder zu wenig Geld. Er erhielt heute ebenfalls eine Mail mit dem Hinweis zu Empfehlungen, jedoch gibts nur noch 50€ und nicht mehr 150€. Also… Geld alle? zu viele Neukunden? satt? oder vielleicht alles nur ein Versehen? (ich habe keine Mail bekommen, das sich etwas geändert hat) Bereits in meinem Beitrag zu den Fintechs (–> KLICK) habe ich dazu geschrieben, die Apps sind nur…

Sind die Fintechs “Clark, Knip, Getsafe, mobilversichert.de & Co” wirklich kostenlos? Nicht ganz, SIE bezahlen mit IHREN Daten und Ihrem bisherigen Betreuer

Fintechs sind derzeit in aller Munde. Fintech, zusammengesetzt aus “Finanz…” und “Technik” ist dieses anscheinend der neuste Schrei in der Versicherungswelt, im Vertrieb und bei Investoren. So bieten verschiedene Unternehmen (einige Namen in der Überschrift) angeblich den einfachsten und unkompliziertesten Weg an um Versicherungen und teilweise Finanzverträge zu verwalten, online kostenlos überprüfen zu lassen und so die Police immer auf dem Smartphone dabei zu haben.Ich persönlich bin sehr technikinteressiert, Neuerungen aufgeschlossen und als Makler tätig. Somit interessiert mich privat wie…

Schön das SIE vorbei gekommen sind… Herzlichen Dank!

Jahresrückblicke gab es in den letzten Tagen ja genug, dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen um in diesem Beitrag einfach einmal DANKE zu sagen. Danke, das Sie seit nunmehr über 8 Jahren zu diese Seite besuchen und damit Ihr Interesse an den wichtigen Themen der privaten Krankenversicherung, der Absicherung der Arbeitskraft und der Vorsorge zeigen. DANKE für Ihre TREUE DANKE für kritische und/ oder lobende Kommentare DANKE für die Nutzung des 2014 eingeführten LiveChats (links auf dem Bildschirm) Zwischenzeitlich machen die…

Neue Rechengrößen der Sozialversicherung 2016, neuer Arbeitgeberzuschuss 2016

UPDATE: Die vorläufigen Zahlen 2017 finden Sie hier im Beitrag zu den Sozialversicherungswerten 2017 Und täglich jährlich grüßt das Murmeltier. So, oder so ähnlich könnte es lautet, wenn die neuen Grenzen für die Sozialversicherung im Herbst bekannt werden, so auch dieses Jahr. Haufe veröffentlichte wie immer die neuen, noch vorläufigen Grenzen für die Sozialversicherung 2016. Vorläufig ja, da noch die finale Bestätigung durch die Bundesregierung fehlt, in den letzten Jahren waren aber immer die vorläufigen auch die finalen Werte. Daher…

Vielen Dank @ Signal Iduna – Fußballkinder glücklich

Wenn es bei Gesellschaften etwas zu meckern gibt, dann sage ich das auch. Ebenso muss und sollte man auch sagen, wenn etwas positives passiert, so hier mit der Signal Iduna aus Dortmund. Die haben ja bekanntlich Erfahrung im Sponsoring von Fußballern, auch wenn es dem einen oder anderen gesponserten Verein gerade nichtso gut geht, in der Liga 🙂 Als ich mich letztes Jahr entschied wieder einmal etwas für den Jugendfußball hier auf der Insel zu tun, ging es um T-Shirts…

Gebühren für Kredite jetzt zurückfordern, Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 28. Oktober 2014 mit Az: XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14

Auch wenn es nicht direkt etwas mit den Themen private Krankenversicherung, Berufsunfähigkeit oder Vorsorge zu tun hat, indirekt ist es schon etwas was auch Ihren Geldbeutel betreffen kann und daher (und weil ich gestern mehrfach von Kunden gefragt wurde) hier einige Informationen zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes. Gebühren für (Auto-, Immobilien-, Privat-, Konsumenten-) Kredite ab 2004 können zurückgefordert werden Der Bundesgerichtshof hatte sich bereits im Frühjahr diesen Jahres mit Rückforderungen von Darlehensgebühren beschäftigt, dieses nun in einer Entscheidung vom achten…

Rechtswidrige Datenspeicherung in der “schwarzen Liste” der Versicherer? So kommen Sie an Ihre Daten

In der letzten Woche mein Kollege Matthias Helberg über die unberechtigte Speicherung von Daten in dem Hinweis-und Informationssystem (HIS) und beschrieb dabei einen Fall, über den mehr gespeichert wurde als es hätte sein dürfen. Aus diesem aktuellen Anlass möchte ich hier noch einmal einige wichtige Punkte zusammenfassen und ihnen damit eine Möglichkeit geben, an Ihre Daten zu kommen. HIS, was ist das eigentlich? Bei dem früher beim Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GdV) angesiedelten Datenpool handelt es sich um eine Art SCHUFA…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner