Schlagwort PKV

Unter dem Stichwort Pkv finden Sie all die Blog Beiträge gesammelt, welche sich mit dem Thema der privaten Krankenversicherung beschäftigen. Dabei handelt es sich nicht nur um Besprechungen von Tarifen, sondern auch zu Themen wie passenden Gerichtsurteilen, Auswahlkriterien bei der Tarifauswahl oder alle anderen Themen, die direkt oder in direkt mit der privaten Krankenversicherung (PKV) zusammenhängen.
Weitere Beiträge zu dieser Themen Gruppe finden Sie auch in der Kategorie Krankenversicherung, dort noch einmal unterteilt nach den Spezialthemen der privaten Krankenversicherung (PKV) und der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) sollten Sie darüber hinaus gehend weitere Fragen haben, so scheuen Sie sich bitte nicht mir diese über das Kontaktformular zu stellen.
Natürlich können Sie für eine schnelle Antwort auch gern den Live-Chat auf dieser Seite nutzen. Die Beratung ist auch hier kostenfrei.

Rechengrößen der Sozialversicherung 2023 (Referentenentwurf)

Die neuen Rechengrößen zur Sozialversicherung sind veröffentlicht und der Referentenentwurf liegt vor. Wie sich nun die Zahlen für Beitragsbemessungsgrenzen, die Jahresarbeitentgeltgrenze und die Beiträge ändern, habe ich Ihnen hier berechnet. Sie finden ebenso die neuen Höchstbeiträge in der GKV und dazu passend den neuen Arbeitgeberzuschuss 2023 für privat versicherte Arbeitnehmer.

Eintrittsalter sichern – PKV Beitragsersparnis für Jahrzehnte

Gerade zum Jahresende rechnen sich einige Verfahren, mit denen Sie sich Ihre PKV Beitragsersparnis sichern können. Wer möchte nicht mi 200 € Aufwand einen "Ertrag von mehreren tausend Euro" erhalten? Gerade Angestellte, welche die JAEG erstmalig überschreiten, aber auch schon freiwillig gesetzlich Versicherte, profitieren von diesem Weg. Wie das geht, wo der Haken liegt und ob es für Sie geeignet und passend ist, das erkläre ich Ihnen hier.

Anonyme Risikovoranfrage oder Ausschreibung – eine Anleitung

Der Weg in die private Krankenversicherung (PKV) oder auch zur passenden Berufsunfähigkeitsversicherung ist mit Arbeit verbunden, zumindest dann, wenn der Vertrag sicher sein soll. Die Zauberwörter sind hierbei anonyme Risikovoranfrage oder Ausschreibung. Das heißt aber nicht nur Arbeit für den Berater, sondern auch für den Sie als Kunden. Hier auf meinem Infoportal habe ich eine Schritt für Schritt Anleitung veröffentlicht, was Sie nach einem Abschluss einer privaten Krankenversicherung alles tun und bedenken müssen und wem Sie wann, welche Bescheinigungen schicken…

Krankengeld – berechnen Sie die Lücke

Die Lücke nach sechs Wochen Krankschreibung ist viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nicht bewusst und führt dann zu dem bösen erwachen. Kosten laufen weiter, die Miete will gezahlt werden, Kredite müssen weiter bedient werden und man selber liegt krank zu Hause und zusätzlich viele Hunderte Euro Einkommen. Damit Sie nicht in diese Falle tappen und wie sie sich davor schützen können, schreibe ich hier. Am Ende finden Sie entsprechende rechne um Ihre individuelle Situation zu berücksichtigen.

Was kostet ein Einzelzimmer? was ein Zweibettzimmer? [Teil 1/2]

Die Kosten für ein Einzelzimmer oder auch ein Zweibettzimmer unterscheiden sich in den Krankenhäusern gravierend. Dabei kommt es auch darauf an, wie das Krankenhaus ausgestattet ist und ob es sich um normale Stationen oder Privat – oder Komfortstationen handelt. In diesem Beitrag beschreibe ich Ihnen alle Details anhand von Beispielen wie eine solche Absicherung aussehen kann.

Versicherungskammer Bayern (BBKK) – Schikane und Hinhaltetaktik

Die Versicherungskammer Bayern (Bayrische Beamtenkrankenkasse BBKK) glänzt einmal mehr mit Schikane bei der Anmeldung von Neugeborenen und der Beantragung der Beitragsbefreiung während der Elternzeit. Hier wird versucht, sich über geltende Regeln im Vertrag und gesetzliche Grundlagen nach eigenem Gutdünken hinwegzusetzen. Es nervt nicht nur, kostet Zeit und Aufwand und verhindert im Schlimmsten Fall den Schutz für das Neugeborene. Was Sie tun können und warum nicht jede Anforderung von Antragsformularen richtig ist, das beschreibe ich hier anhand zweier, aktueller Beispiele.

Barmenia neue Beamtentarife – “Genau für Sie”

Nachdem die Barmenia schon in der Vergangenheit zu den top Versicherern im Bereich der Beamten Versorgung gerate, haben diese nun verbessert. Mit dem neuen Tarifwerk, welches den Namen „Genau für Sie“ trägt, werden gezielt Beamte, aber insbesondere auch beamten Anwärter angesprochen, für die ist besondere Regelungen gibt. Wo sich der Tarif gegenüber den bisherigen Leistungsumfang verbessert, wie bestehende Versicherte in den neuen Tarif wechseln können und wo Verschlechterungen warten, dass beschreibe ich hier, gemeinsam mit meinem Kollegen Lars U. Harms in diesem Beitrag.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner