Schlagwort WasKostetEigentlich

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » WasKostetEigentlich

Was kostet eine Desensibilisierung?

Allergiker kennen die Desensibilisierung oder auch Hyposensibilisierung auch als "Spritzenkur". Über zwei bis drei Jahre werden dem, von Heuschnupfen geplagten, Patienten Spritzen verabreicht. Dadurch lassen sich Beschwerden und Beeinträchtigungen oft minimieren. Doch was kostet so eine Maßnahme? Welche Kosten fallen für Arzt und Medikament an? Zu welchem Risikozuschlag führt das in der privaten Krankenversicherung und warum ist der in dieser Höhe nötig? All das, hier im Artikel ausführlich erklärt.

Was kostet ein Einzelzimmer? was ein Zweibettzimmer? [Teil 1/2] [Was kostet eigentlich?]

Die Kosten für ein Einzelzimmer oder auch ein Zweibettzimmer unterscheiden sich in den Krankenhäusern gravierend. Dabei kommt es auch darauf an, wie das Krankenhaus ausgestattet ist und ob es sich um normale Stationen oder Privat – oder Komfortstationen handelt. In diesem Beitrag beschreibe ich Ihnen alle Details anhand von Beispielen wie eine solche Absicherung aussehen kann.

[Was kostet eigentlich?] – eine Operation an der inneren Wange?

Verdacht auf bösartige Neubildung mit Resektion und Rekonstruktion In der Vergangenheit habe ich immer mal wieder in unterschiedlichen Beiträgen bestimmte Leistungen aufgegriffen und deren Kosten etwas näher beleuchtet. So haben wir uns zum Beispiel angeschaut, was ein MRT kostet, Auslandsbehandlungen in den USA oder Laborkosten hier in Deutschland betrachtet. Heute schauen wir uns einen anderen, recht spannenden Fall an. Ein über 70-jähriger Patient stellt irgendwann fest, dass da irgendetwas an seiner inneren Wange ist, was da augenscheinlich nicht hingehört. Um…

Prothesen und Hilfsmittel im PRIMO Tarif der Hallesche – warum billig nicht gut sein kann

Wer sich privat versichert hat oder das tun möchte, der sollte dringend die Bedingungen lesen und verstehen. Heute aus der Reihe “Prothesen und Hilfsmittel im PRIMO Tarif Hallesche” Krankenversicherung. Hier ist der Versicherer weder böse noch gemein, er tut einfach nur das, was vereinbart war. Der Kunde hat sich 2008, mit damals 48 Jahren durch irgendwen zur PKV bequatschen lassen. Das lasse ich jetzt einmal so stehen, da ich weder Hintergründe kenne, noch den Beratungsverlauf. Klar ist, Bedingungen hat damals anscheinend…

MRT Kosten – [Was kostet eigentlich?]

Ein MRT mit Kontrastmittel und allem “Drum und Dran”? Zuerst war es eher eine spaßige Idee, als ich vor Jahren einfach anfing ab und zu einmal eine Rechnung zu posten. Dann wurden es, aufgrund des sehr positiven Feedbacks, einige Blogbeiträge, welche ich unter der Rubrik #waskosteteigentlich zusammengefasst habe. Dort zeige ich in unregelmäßigen Abständen Rechnungen oder Abrechnungen von Ärzten und Krankenhäuser, Zahnärzten oder anderen Behandlern. Heute MRT Kosten. Es ist durchaus interessant (und auch immer einer Frage bei der Auswahl…

Warum die Bundeswehr kein Ersatz für einen Auslandskrankenschutz ist – ein Blick auf Voraussetzungen und Kosten

Am Mittwoch der letzten Woche wurden in Madeira bei einem verheerenden Busunglück 29 Menschen getötet, viele weitere schwer und schwertverletzt. Diese wurden nach dem Unglück dann in den umliegenden Krankenhäusern erstversorgt und je nach Schwere der Verletzungen behandelt. Verständlicherweise ist es oberstes Ziel der Verletzten und der Angehörigen, eine möglichst schnelle Rückreise aus dem Ausland zu erreichen. Je nach Schwere der Verletzung ist es dabei oft schlichtweg unmöglich, die Patienten in einem normalen Linienflug nach Deutschland zu bringen. Dabei kommen…

Was kostet eigentlich? MRT zur Kontrolle oder Abklärung

In der Serie “Was kostet eigentlich” habe ich in den letzten Wochen und Monaten immer einmal wieder einige Kosten herausgenommen und damit gezeigt, welche Kosten “mal schnell” entstehen können. In diesem Fall heute geht es um so genannte medizinisch technische Leistungen. Am Ende des Beitrages noch der Hinweis auf Kosten in den USA, wo auch eine ähnliche Untersuchung gemacht wurde, diese wird aber dort anders (pauschal) abgerechnet. Doch zurück zu der Untersuchung in Deutschland. Die Eckdaten hierzu. Aufgrund von Rückenbeschwerden…

[Was kostet eigentlich?] Ein kurzer Arztbesuch in den USA

Wer mich so auf anderen Plattformen liest (twitter, facebook etc.) hat sicher mitbekommen: das ist gesundheitlich nicht unbedingt mein Jahr. Das ganze Jahr war nicht so berauschend und die letzten Diagnosen erst recht nicht. Doch darum geht es auch hier und jetzt gar nicht. Sondern um eine Fortsetzung der Reihe: Wer in den USA Urlaub macht, dem kann auch durchaus etwas passieren und das können auch nur einfache Schmerzen in Bauch oder Rücken sein. Dazu muss man zunächst aber einiges…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner