Schlagwort Optionstarif

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » Optionstarif

Anwartschaft oder Optionstarif – wo liegt der Unterschied und was passt für wen?

Wer sich mit dem Thema der heutigen oder zukünftigen Gesundheitsvorsorge beschäftigt, der kommt für sich und die Kinder um Fragen zur Anwartschaft oder Optionstarif nicht drum herum. Dabei haben beide Produkte etwas gemeinsam, unterscheiden sich aber zum anderen auch grundsätzlich. Je nach Anwendungsfall sichern beide ein bestimmtes Ziel ab. Als Teil meiner Serie: Leserfragen aus dem LiveChat, schauen wir uns heute diese beiden Formen der Absicherung an. Nachdem es bei Fragen wie “Kann ich als Kassenpatient in eine Privatpraxis?“, “Darf…

HALLESCHE OPTI free Optionstarif

Umfangreiche Optionen für GKV Versicherte/ Heilfürsorge und Kinder Optionen und Anwartschaften sind eine gute Idee, gut deshalb, weil diese einen Weg in die PKV sichern und einen Wechsel auch bei später neu dazugekommenen Erkrankungen ermöglichen. Gerade wer heute noch nicht in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln kann, das aber schon gern würde, der sichert sich damit einen Weg. Dieses Problem möchte der Tarif Hallesche Opti free lösen,, ob es gelingt lesen Sie hier. Eine Tür mehr bleibt somit auf. Die…

Option auf späteren Versicherungsschutz, doch welches ist der richtige Tarif, welche die richtige Gesellschaft?

Optionen oder auch Zusatzversicherungen zur gesetzlichen Krankenkasse mit dem späteren Anrecht auf eine Umwandlung in eine private Krankenvollversicherung (PKV) können gerade in jungen Jahren interessant sein, da der Gesundheitszustand konserviert werden kann. So können sich junge und meist gesunde Kunden den Weg in einer PKV sichern, auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht in der Lage dazu sind und als Pflichtmitglieder der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) angehören. Um einen Gesundheitszustand zu konservieren gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, eines gemeinsam haben jedoch…

Hallesche Krankenversicherung mit Verbesserungen und Optimierungen

Die Hallesche Krankenversicherung, einer der ältesten privaten Krankenversicherer, optimiert ihre Annahmepolitik und einige Modalitäten in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Welche das genau sind und was diese für die Kunden bedeuten, das lesen Sie hier. 1. Kinder nun auch allein versicherbar Die alleinige Versicherung von Kindern und Neugeborenen ist nicht unbedingt die beliebteste Kundengruppe der Versicherer. Allein durch Impfungen und U-Untersuchungen werden die Prämien in den ersten Jahren oftmals aufgefressen. Daher versicherten und versichern viele Gesellschaften Kinder nur unter bestimmten Umständen,…

Optionstarif oder Anwartschaft- wie sichern sich Medizinstudenten die Krankenversicherung für später?

Da hat das Studium noch nicht einmal ganz angefangen und schon sind einige wichtige Fragen zu klären, Fragen wo sich erst in Jahren zeigen wird, ob die Entscheidung richtig war. Dazu kommt, das ganz viele „Spezialisten“ und „Ärzteberater“ plötzlich „auf der Matte stehen“ und kostenlose Seminare und Benefits für Studenten anbieten, ganz ohne Eigennutz natürlich… nicht! Warum das Ganze? Nun, Studenten der (Zahn-)Medizin sind ein typisches Klientel für die spätere private Krankenversicherung. Nicht nur weil diese sehr genau wissen, wie…

Ich fange erstmal günstig an! Wechselmöglichkeiten in der Privaten Krankenversicherung

Der erste Teil der Artikelüberschrift ist ein sehr oft gehörter Satz in Beratungen. Dieser resultiert aus verschiedenen Gründen und ist durchaus zu verstehen. Gerade die jungen und gesunden Kunden/ Interessenten der Privaten Krankenversicherung wollen oftmal Geld sparen, sind (der Meinung) eh nie krank und denken daher über einen “billigen” Schutz in der PKV nach. Erfahrungswerte in der Leistungsabwicklung haben diese meistens selbst nie gesammelt, waren sie doch gesund. Auch gerade aus diesem Grund sind viele Leistungsbausteine wie Hilfsmittel, Heilmittel, Auslandsaufenthalte…

Hallesche mit Verbesserungen der Optionstarife OK und Joker

Bereits in der Vergangenheit hatte ich zum Thema Optionen und Erweiterungsmöglichkeiten geblogt. Wozu genau eine solche Option nötig ist, können Sie gern in meinem Beitrag “Optionstarife, Anwartschaften und wie man sich sonst die Möglichkeit der PKV sichern kann” nachlesen. Leider enden solche Optionstarife nach bestimmten Kriterien oder zu vorher festgelegten Terminen automatisch. Bei der Halleschen im Tarif Joker greifen folgende Beendigungsgründe: B) Ende des Optionstarifs Die Versicherung nach dem Optionstarif endet 1. mit dem Ende der Versicherungspflicht in der GKV…

Optionstarife, Anwartschaften und wie man sich sonst die Möglichkeit der PKV sichern kann

Der Eine oder Andere würde gern die Gesetzliche Krankenkasse (GKV) verlassen. Nicht erst seitdem die erste (City BKK), nun vielleicht auch die zweite Kasse (BKK für Heilberufe) insolvent ist, machen sich mehr und mehr Versicherte Gedanken über die Zukunft ihres Krankenversicherungsschutzes. Doch gerade Berufseinsteiger können noch nicht wechseln. Anders als in anderen Berufen, wo dieses wegen Unterschreiten der Jahresarbeitentgeltgrente (JAEG) auch dauerhaft nicht möglich ist, haben Studierende oftmals nach einigen Jahren die nötige Grenze (in 2011 von 49.500 EUR) erreicht.…

Das neue Kombi Produkt: Berufsunfähigkeit und Optionstarif – neu und einzigartig? Hält die Continentale den Makler und Kunden für so dumm?

Bei den Pressemitteilungen oder angeblich so neuen und einzigartigen Produkten von Versicherern muss ich immer an diese Kuchen Werbung der Sparkasse denken. Manchmal frage ich mich ernsthaft wer Produkte entwickelt, Anträge entwirft und meint, damit etwas neues und “eintigartiges” zu schaffen. Einzigartig ist aber das neue Produkt der Continentalen Krankenversicherung aus einem anderen Blickwinkel. Nachdem die Gothaer vor mehr als einem Jahr den Makler und Vermittler Ihrer Produkte schon für dumm verkaufen wollte, scheint die Continentale mit ihrem “einzigartigen Produkt…

Option auf Zusatz- oder Vollkostenversicherung – Teil II

Guten Tag, hier hatte ich bereits über den Tarif JOKER flex der Halleschen Krankenversicherung geschrieben, mit dem war zusammen mit dem Abschluss einer Vollkostenversicherung auch eine Option zur späteren Verbesserung des Versicherungsschutzes möglich. Nun hat die Hallesche den Schutz erweitert. Lesen Sie selbst: Für Studenten und Auszubildende bietet der Tarif JOKER ab sofort zusätzlich die Möglichkeit, nach Ende des Studiums oder der Ausbildung eine Zusatzversicherung bei der HALLESCHE ohne erneute Gesundheitsprüfung abzuschließen. Ein optimaler Zeitpunkt, da in der Regel dann…

Option für die Übergangszeit im Basistarif

Wie bereits in verschiedenen Beiträgen berichtet, ist ein Wechsel für bisher privat krankenversicherte Kunden nur mit einem Umweg über den Basistarif möglich. Somit besteht das Risiko für den privat versicherten Kunden darin, nach den 18 Monaten im Basistarif nicht mehr in einen verbesserten Versicherungsschutz wechseln zu können. Die Gefahr besteht somit darin, dass der Gesundheitszustand sich bis zum Ablauf der 18 Monate Pflichtversicherungszeit im Basitarif verschlechtert und ein geplanter Versicherungsschutz nicht mehr erreicht werden kann. Die Hallesche Krankenversicherung hat nun…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner