Schlagwort Zahnzusatz

ERGO Zahn-Sofortschutz bei geplanter Behandlung?

Details zum Zahn-Ersatz-Sofortschutz (ZEZ) Die Ergo Versicherung macht aktuell viel Werbung und wirft mit dem Details zum ERGO Zahn-Sofortschutz (ZEZ) ein Grundprinzip der Versicherung über den Haufen. So wird aus einer Versicherung ein Kredit. Wer sich mit Versicherungen beschäftigt oder zumindest auch nur Ansatzweise etwas davon gehört hat, der kennt eins: “Rechtzeitig abschließen, damit im Fall der Fälle Versicherungsschutz besteht.” Nur so kann ein Versicherungsschutz auch funktionieren, denn viele zahlen ein, einigen passiert etwas und diese bekommen dann gemäß den…

Beitragserhöhung Inter Krankenversicherung – mit 46% Beitragserhöhung in den Zahnzusatztarifen

klingt schlimm, oder? So oder so ähnlich lautete die Schlagzeile in einem Facebook Beitrag und die stimmte sogar. Was aber dahinter steckt, hinter der Beitragserhöhung Inter Krankenversicherung, warum solche Zahlen eher der Presse und weniger dem Kunden helfen und was Sie tun können, das lesen Sie hier in dem Beitrag. Vielleicht gelingt es mir Ihnen einige Hintergründe so zu erklären, dass es einige Aussagen gerade rücken kann. Was genau war passiert? Die Inter Krankenversicherung bietet, wie viele andere auch, Zahnzusatzversicherungen…

Continentale Krankenversicherung: Zusatzversicherungen ohne Gesundheitsprüfung (StartKompakt, Start Ambulant, StartZahn und StartStationär)

Die Continentale Krankenversicherung hat das Angebot um eine neue Zusatzversicherung nach dem Bausteinmodell erweitert und bietet ab sofort Zusatzversicherungen ohne Gesundheitsprüfung an. Was diese genau können, wo die Stärken und Schwächen liegen und für wen die Produkte passen (können), das schauen wir uns hier heute einmal im Detail an. Zielgruppe der neuen Tarife Voraussetzung für den Abschluss eines solchen Versicherungsschutzes ist die Mitgliedschaft in einer deutschen, gesetzlichen Krankenkasse (GKV). Nur wer ein solche Mitgliedschaft besitzt, kann sich nach den neuen…

Hallesche Krankenversicherung mit neuen Zahntarifen von SMART.Dent über MEGA.Dent bis GIGA.Dent

Neue Tarife in der privaten Krankenversicherung und natürlich auch bei entsprechend benötigtem Zusatzversicherungsschutz müssen sein, schließlich verändert sich der Markt und die Anforderungen genau so schnell und die Gesellschaften müssen entsprechend reagieren. Nachdem die Allianz vor nicht allzulanger Zeit die neuen Tarife angekündigt und auf den Markt gebracht hat (lesen Sie hier die Details über die Allianz Zahntarife Dental Plus und Dental Best), folgt nun auch die Hallesche Krankenversicherung. Smart, Mega oder Giga? Klingt ein bisschen wie höher, weiter, schneller…

Produkteinführung: Allianz mit neuen Zahntarifen DentalPlus (DP02) und DentalBest (DB02) ab 01. Mai 2016

Alles neu macht der Mai, oder so ähnlich. Die Allianz führt zum 01.05.2016 zwei neue Produkte ein und bietet damit der Zielgruppe der Erwachsenden (jünger als 65 Jahre) zwei neue Möglichkeiten sich gegen unvorhergesehene Kosten bei nötigem Zahnersatz abzusichern. DentalPlus (DP02) und DentalBest (DB02) – Zielgruppe und Versicherungsfähigkeit Beide Tarife können nur von Personen abgeschlossen werden, welche in Deutschland gesetzlich in einer Krankenkasse versichert sind. Ebenso dürfen die Personen das 65. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und der ständige Wohnsitz muss ebenfalls…

Versicherungsschutz für Kinder: bis zu 1500 € für die kieferorthopädische Behandlung, der Tarif KDBE der DKV

Bereits in der Vergangenheit hatte ich einige Tarife vorgestellt, welche Leistungen für die kieferorthopädischen Versorgung der Kinder sicherstellen. Die gesetzliche Krankenversicherung arbeitet hier mit so genannten Indikationsstufen, welche ich in dem Beitrag „Kieferorthopädische Leistungen bei Kindern in der gesetzlichen Krankenkasse“ bereits beschrieben habe. Im Rahmen eines Newsletter wurde mir heute von einer Bank der Versicherungsschutz der DKV als “hochwertiger Zahnschutz” angeboten und daher schauen wir uns diesen Tarif gern einmal im Detail an. Welche Leistungen erbringt der Tarif KDBE der DKV? Es…

Bayrische Beamtenversicherung (BBV) mit neuem Zahntarif V.I.P.

Versicherer überschlagen sich fast wöchentlich mit neuen, besseren und besonders leistungsfähigen Tarifen für die GKV Versicherten. Eine so genannte Zusatzversicherung ergänzt den Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) um bestimmte Bausteine. Die Bayrische Beamtenversicherung hat hier nun einen Zahnzusatztarif auf den Markt gebraucht, welcher in drei Stufen gegliedert ist. Die Tarife gliedern sich also in drei unterschiedliche Leistungsstufen und lassen so, je nach Kundenbedürfnis unterschiedliche Absicherungsvarianten zu. Dabei sind die Leistungen der Tarifen in einigen Teilen vergleichbar (unterscheiden sich aber durch…

Billige Flüge und billige Versicherung – Werbung von ERGO Direkt im Billigflieger Airberlin

Bei Flug in den Urlaub hat es mich, ganz anders als sonst, in einen Airberlin Flieger verschlagen. Dabei ist mir eine Serviette in die Hand gefallen, die mich mit einem Logo überrascht hat. Nicht das AirBerlin Logo, sondern das Logo der ERGO Direkt Versicherung. Die ERGO macht auf mit einer Seviettenfalttechnik Werbung und nutzt den Aufhänger: „So einfach verschenken Sie ein Lächeln“ und weiter „und so einfach bewahren Sie einfach Ihres: Mit den Zahnzusatzversicherungen von ERGO Direkt“. Die Idee ist…

Neue Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) und die Folgen

Das Bundeskabinett billigte am 21. September die neue Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) und ermöglicht den Zahnärzten so eine Anpassung ihrer Honorare. Die Aus dem Jahr 1988 stammende Gebührenordnung wird auf einen aktuellen Stand gebracht, so das zuständige Ministerium. Was ist genau die Gebührenordnung? Bei der GOZ, der Gebührenordnung für Zahnärzte, handelt es sich um ein gesetzlich festgelegtes Verzeichnis, welches die Abrechnungsmodalitäten und Gebührenhöhen von Zahnärzten regelt. Hierbei werden jeder Leistung ein Grundbetrag, ein Punktwert und demnach ein Honorar zugeordnet. Der…

Zahnersatz in der PKV – was tun zur schnellen Erstattung

Oftmals kommt die Frage was bei einem geplanten Zahnersatz zu tun sei. Muss ich mich an den Privaten Krankenversicherer wenden? Wenn ja was muss ich (sonst noch) tun? Auch gestern erreichte mich eine solche Anfrage: Aber noch eine weitere Frage. Mein Zahnarzt hat mir eröffnet, dass eine Brücke lose ist und abgenommen werden muß, um den Zahn darunter zu kontrollieren. Natürlich muß eine neue Brücke drauf. Brauche ich dafür vorab einen Kosten- und Heilplan? Generell ist die Frage nicht zu…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner