Schlagwort Berateralltag

Central Krankenversicherung- einer muss ja für einen schlechten Ruf der Branche sorgen

Es sind solche „Einzelfälle“ welche immer und immer wieder für einen schlechten Ruf einer ganzen Branche sorgen. Es sind es sind Fälle wie dieser, die zu Aussagen wie „Versicherungen zahlen nie” oder “wenn man einmal etwas will stellen die sich quer” sorgen, jedoch geht es hier gar nicht um eine Nichtzahlung oder sonstige Verweigerungen von Leistung, nein es geht um einen anderen Fall den ich persönlich nicht nur dreist, sondern haarsträubend finde und ich hoffe händeringend dass es ein solcher…

Betreuen Sie mich nach Vertragsabschluss auch weiter? Vertragsbetreuung durch den Makler oder Vermittler

Eine immer wiederkehrende Frage bei Interessenten die sich für die Private Krankenversicherung und/ oder andere Versicherungen bzw. die Altersvorsorge interessieren. Der Versicherungsmakler, der Sachwalter des Kunden, ist nicht nur für die Beratung vor Abschluss eines Vertrages zuständig, sondern gerade auch mit der laufenden Betreuung der bestehenden Versicherungsverträge. Welche Betreuungsaufgaben fallen an? Hierzu ist die Art und Weise des Vertrages zu berücksichtigen und zu unterscheiden wann eine solche Betreuung anfallen kann. Während der Vertragslaufzeit können sich hinsichtlich des Vertrages Änderungen ergeben,…

Gibt der Bund der Versicherten bewusst einen falschen Rat?

In der letzten Woche gab es einen Beitrag zum Thema gesetzliche und private Krankenversicherung (PKV) in der Sendung sternTV. Über viele falsch dargestellte Punkte habe ich bereits im Beitrag “Stern TV und Hr. Rudnik vom Bund der Versicherten zum Thema (private und gesetzliche) Krankenversicherung- oder fragen Sie den Blinden nach den Farben des Regenbogens” geschrieben. Doch nun bin ich mehrfach nach einem anderen “Rat” am Ende der Sendung gefragt worden. Das Vorstandsmitglied Thorsten Rudnik vom Bund der Versicherten gab am…

ARD Doku: “Die Nein-Sager” – so groß kann das Sommerloch doch gar nicht sein?

Mehrfach die letzten Tage war in Ankündigungen in der ARD zu hören. Man, genauer die Panorama Redaktion hatte einen Bericht produziert, in dem es mal wieder um die bösen Versicherungen geht- die ja immer Nein sagen, wenn gezahlt werden soll. Wer also heute Abend nichts besseres zu tun hatte, der sag vielleicht den Beitrag im Ersten. Schon die Ankündigung war typisch polemisch. Die böse Barmenia Versicherung wollte doch einen Unfall nicht regulieren. Schade das es nicht um Fakten und Tatsachen ging,…

Deutsche Vermögensberatung DVAG – Vertreterstatus

Die Deutsche Vermögensberatung ist sicherlich einer der größten Vertriebe in Deutschland. Der DVAG Vertreterstatus ist aber etwas, was kaum ein Kunde wahrnimmt. Fragt man einmal Privatkunden auf der Straße, so meinen die meisten, der Vertreib sei unabhängig und kann alle Produkte am Markt vermitteln. Schließlich berate man ja als “Vermögensberater” und kümmere mich um den Kunden. Doch welchen rechtlichen Status hat der Vermittler eigentlich? Im Impressum der Internetseite der DVAG ist zunächst einmal nichts davon zu erkennen, welchen Status diese…

Wie finde ich den passenden Makler, Berater, Vertreter und woran erkenne ich diesen?

Das Thema der Privaten Krankenversicherung (PKV) oder auch der Absicherung gegen die Berufsunfähigkeit ist schon von Natur aus kompliziert genug. Da gilt es sich Gedanken zu machen, was man denn als Versicherungsschutz braucht, welche Folgen Krankheiten haben können und was man sich wie noch “gerade so” selbst leisten kann. Ja, es gibt sicher interessanteres, also sich vorzustellen man bekomme einen Herzinfarkt, hat einen schweren Unfall oder wird dauerhaft krank. Dazu kommen Fragen wie Familienplanung, berufliche Zukunft und zig andere Fragen.…

MEG AG meldet Insolvenz an – was bedeutet das für Kunden?

UPDATE UND WEITERER BEITRAG: PKV Beratung in 20 Minuten und warum die MEG Kunden nicht wissen, was sie gekauft haben . —————————————- ursprünglicher Beitrag —————————————-   Vielleicht haben Sie es durch die Medien bereits mitbekommen. Der Kasseler Finanzvertrieb MEG hat gestern Insolvenzantrag beim zuständigen Gericht gestellt. 661 IN 381/09: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der MEG AG, Falderbaumstraße 41, 34123 Kassel (AG Kassel, HRB 13995), vertr. d.: 1. Ralph Konrad, (Vorstand), 2. Wulf Schütz, (Vorstand), 3. Michael Kopeinigg,…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner