Schlagwort Antragstellung

Zusatzfragebögen zur Antragstellung bei der RuV Krankenversicherung

Im Downloadbereich dieser Seite finden Sie seit langem einen ständig wachsenden Bereich mit Antragsformularen und weiteren Zusatzfragebögen. Dieser dient insbesondere dazu, Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Art und den Umfang der Fragebögen zu erkennen und ggf. vorher weitere Informationen bei Ihrem Arzt einzuholen. Der Arzt muss Ihnen eine solche Auskunft erteilen. Warum das so ist, lesen Sie hier bitte nach: Erhalte ich beim Arzt Auskunft? Der Downloadbereich ist nun erneut gewachsen. Neben den Antrags- und Zusatzformularen des Deutschen Rings,…

Geplante Behandlungen in der Privaten Krankenversicherung

Eigentlich wollte ich diese Tage gar nicht bloggen, bin ja im Urlaub. Da ich nun aber einige Fragen zu diesem Thema hatte, habe ich mich entschlossen einmal einiges dazu zu schreiben. Die Private Krankenversicherung (PKV) ist anders als die Gesetzliche Krankenkasse (GKV) von einer Risikoprüfung abhängig. Dabei werden zum im Antrag Fragen gestellt. Hier wird nach vergangenen Erkrankungen und Beschwerden, Beeinträchtigungen und Behinderungen und auch geplanten Behandlungen gefragt. Bereits abgelaufene Behandlungen geben einen Überblick über die “Anfälligkeit” und ggf. über…

Einmal Ablehnung, immer Ablehnung – Risikoprüfung in der Privaten Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung

Zur Zeit beschäftigt mich ein aktueller Fall, welcher so in der Unfähigkeit einiger Vermittler kaum noch zu überbieten ist. Ich gebe zu, auch auf Kundenseite hat es einige Versäumnisse gegeben, welche ich aber hier anders bewerten will, denn dieser ist als Laie nicht in der Lage, die Tragweite zu überbrücken. Doch nun zu dem Sachverhalt. Bevor der Kunde bei mir angefragt und um Beratung gebeten hat, sprach dieser schon mit einem Agenten eines Versicherungsunternehmens. Dieser erklärte Tarife (seines Unternehmens natürlich)…

Private Krankenversicherung 2010 – das war’s, fast!

“Das wird nichts mehr, das Jahr ist vorbei.” Diesen Satz habe ich am Wochenende einem anfragenden PKV Interessenten am Telefon gesagt und als Antwort ein “Wie bitte? Sind noch noch fast 2 Wochen.” bekommen. Auch wenn Sie sich jetzt gerade auf die besinnlichen und ruhigen Weihnachtsfeiertage vorbereiten und wir dieses Jahr sehr “arbeitgeberfreundliche” Feiertage haben, hinsichtlich des Übertritts oder eines Wechsels der Privaten Krankenversicherung ist es das gewesen für dieses Jahr. Der Wechsel in die Private Krankenversicherung (PKV) ist sinnvoll…

Voranfrage oder Antrag? Der richtige Weg zur passenden PKV

Da haben Sie sogfältig den Leitfaden gelesen, sich mit dem Kriterienfragebogen zur Privaten Krankenversicherung (PKV) beschäftigt und sich nun in Ruhe entschieden die gesetzliche Krankenkasse (GKV)zu verlassen und sich privat krankenversichern zu wollen. Doch nun stellt sich die große Frage, wie geht das eigentlich? Wie läuft es ab und was ist zu beachten? Entscheiden müssen Sie sich, gemeinsam mit Ihrem Berater, über den Weg zum Vertrag. Der 1. ist eine direkte Antragstellung, der 2. ist ein kleiner “Umweg” und beginnt…

Ist der Wechsel in die PKV noch zum 01. 01. 2011 möglich?

Viele von Ihnen planen noch zum 01. 01. 2011 in die Private Krankenversicherung (PKV) zu wechseln. Einige auch deshalb, da die vom Bundestag beschlossene Neuregelung der 3-Jahresgrenze nun erst die Möglichkeit eröffnet, die gesetzliche Krankenkasse (GKV) zu verlassen. Dabei ist zu prüfen ob dieser Wechsel nun wegen erstmaligem Überschreiten der Jahresarbeitentgeltgrenze (JAEG) stattfindet, oder eine reguläre Kündigung nötig ist. Dennoch sollten Sie in jeden Fall nichts überstürzen und in Ruhe eine Entscheidung treffen. Bereits in meinem Beitrag “Noch schnell -ein…

Welche Selbstbeteiligung in der PKV ist für Angestellte richtig und angemessen?

Eine häufig gestellte Frage in der Beratung. Was für eine Selbstbeteiligung in der PKV ist den richtig? Dabei unterscheiden wir zunächst zwischen den Berufsgruppen, hier heute den Angestellten. Zunächst, Sie werden es sich denken können, gibt es keine pauschale Antwort auf diese Frage. Dabei muss zunächst zwischen Angestellten und Selbstständigen unterschieden werden, weshalb ich in diesem Beitrag nur auf die Angestellten eingehen möchte. Selbstbeteiligung in der PKV – warum überhaupt? Selbstbeteiligungen fördern zum einen das Kostenbewusstsein, zum anderen ersparen Sie…

Gothaer Krankenversicherung verkürzt Abfragezeitraum bei Psychotherapie

Vor gar nicht so langer Zeit galt alles was mit Psyche, Psychosomatik und dergleichen zu tun hat als absolutes K.O. für (fast) jeden Krankenversicherer. Auch damals gab es durchaus Möglichkeiten den Versicherungsschutz trotz Psychotherapie zu bekommen, allerdings nicht ohne Ausschlüsse und meist nur in Gruppenverträgen. Nachdem die AXA Krankenversicherung im letzten Jahr die Abfragezeiträume in den Anträgen von 10 auf 3 Jahre verkürzt hat, geht auch die Gothaer Krankenversicherung einen ähnlichen Weg. In dem bisherigen Antragsformular (Druckstück AN 204734, Stand…

Antragsformulare und Zusatzfragebögen online

Bereits vor knapp 3 Wochen hatte ich über das Onlinestellen von Antragsformularen berichtet. Aufgrund der großen Resonanz habe ich mich entschlossen, weitere Fragebögen (auch zu ergänzenden Rückfragen bei bestimmten Erkrankungen) online zu stellen. Durch die ständige Präsenz der Formulare möchte ich zwei Sachen erreichen. 1.) Sie als Kunde lernen dadurch den Unterschied zwischen den unterschiedlichen Fragestellungen und verstehen warum welche Fragen gestellt werden 2.) Bei einer Voranfrage oder Antragstellung entfällt das versenden per Mail und die Formulare sind unabhängig vom…

Antragsformulare verschiedener Gesellschaften zum Download

In der letzten Zeit erreichten mich einige Anfragen mit der Bitte sich einmal das ein oder andere Antragsformular für die Private Krankenversicherung (PKV) ansehen zu können. Dabei geht es nicht um das ausfüllen, sondern oftmals darum, wie die Gesundheitsfragen bei den einzelnen Gesellschaften gestellt werden oder was und wie genau gefragt wird. Weiterhin hat es sich in der Praxis als hilfreich erwiesen, leere Formulare nicht immer per Mail zu senden, sondern diese eben zum Download bereitzustellen. Daher habe ich heute…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner