Schlagwort Wahlleistung

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » Wahlleistung

Einbett- oder Zweibettzimmer? Oder reicht die Regelversorgung? – eine Gretchenfrage in der Privaten Krankenvoll- oder zusatzversicherung

Neben vielen anderen Leistungsbereichen in der privaten Krankenversicherung ist der Bereich der stationären Versorgung mit Abstand einer der kostenintensivsten Positionen. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse lassen sich hier die Leistungen je nach persönlichem Bedarf und persönlichen Vorlieben selbst zusammenstellen. Dabei geht es zum einen um eine andere Behandlung, die so genannte Chefarzt-oder Privatarztbehandlung und zum anderen um die Art der Unterbringung. Bevor wir uns aber mit den unterschiedlichen Möglichkeiten beschäftigen, schauen wir uns zunächst einmal die Versorgung der gesetzlich…

Einbett- oder Zweibettzimmer? Oder reicht die Regelversorgung? Eine Gretchenfrage in der Privaten Krankenvoll- oder Zusatzversicherung

Neben vielen anderen Leistungsbereichen in der privaten Krankenversicherung ist der Bereich der stationären Versorgung mit Abstand einer der kostenintensivsten Positionen. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse lassen sich hier die Leistungen je nach persönlichem Bedarf und persönlichen Vorlieben selbst zusammenstellen. Dabei geht es zum einen um eine andere Behandlung, die so genannte Chefarzt- oder Privatarztbehandlung und zum anderen um die Art der Unterbringung. Bevor wir uns aber mit den unterschiedlichen Möglichkeiten beschäftigen, schauen wir uns zunächst einmal die Versorgung der…

Krankenhaustagegeld zum Ausgleich der Kosten für Chefarzt und Zweibettzimmer?

In der Privaten Krankenversicherung (PKV) gibt es nicht nur große Unterschiede in scheinbar gleichwertigen Tarifen, sondern auch unzählige Kombinationsmöglichkeiten der verschiednen Zusatzbausteine. Neben dem üblicherweise nötigen Krankentaggeld, welches den Einkommensverlust ausgleicht, existiert noch ein anderer Baustein- das Krankenhaustagegeld. Wann genau wird ein Krankenhaustagegeld (KHT) gezahlt? Voraussetzung für die Zahlung ist ein stationärer Aufenthalt. Je nach Tarifbedingungen werden meist Aufnehme- und Entlassungstag als ein eigener Tag berechnet. Wer entscheidet, welcher Betrag ausgezahlt wird?? Bei der Krankenhaustagegeldversicherung (KHT) ist ein fester Tagessatz…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner