Schlagwort Tarifauswahl

Home: online-pkv.de » PKV BU Blog » Tarifauswahl

Wo sind Sie versichert? Warum die Krankenversicherung Ihres Beraters (k)eine Rolle spielt

Die Frage nach meiner eigenen Versicherung kommt fast in jeder Beratung. “Wo ist denn mein Berater PKV versichert?” Das ist auch gut so und legim. In einem anderen Beitrag habe ich bereits zu der Frage geschrieben, warum Freunde und Bekannte keine guten Ratgeber sind. Kleiner Tipp am Rande. Vergleichsrechner sind es auch nicht. Mehr dazu aber später, oder in einem anderen Beitrag. In der privaten Krankenversicherung, das erzähle ich nun schon seit über 20 Jahren, spielt die Leistung des Vertrages…

Kinderkrankenversicherung (2)

Heute setzen wir die Serie zur Kinderkrankenversicherung mit dem zweiten Teil fort. Wer den ersten Teil verpasst hat, der kann im Blogbeitrag unter diesem Link nochmals nachlesen. Kinderkrankenversicherung Teil 1 zum Nachlesen Dort haben wir uns folgende Fragen und Situationen genauer angeschaut: – Muss mein Kind in die private Krankenversicherung (PKV)? – Hat mein Kind Anspruch auf die kostenfreie Familienversicherung? – Vorsicht bei Selbstständigen und schwankendem Einkommen – Kann das Kind rückwirkend in die private Krankenversicherung wechseln? Auch heute haben…

Kinderkrankenversicherung (1)

Das Thema ist aber weitaus komplexer und umfangreich und so machen sich sorgsame Eltern immer wieder Gedanken und es kommen viele Fragen auf. Zuerst dachte ich: “Schreib ich mal schnell einen Blogbeitrag und erkläre das.”. Nachdem ich schnell gemerkt habe, es ist viel zu umfangreich, habe ich mich entschlossen eine Serie aus Beiträgen daraus zu machen und diese in den kommenden Tagen nach und nach online zu stellen. In meiner Blogserie zur Kinderkrankenversicherung beschäftigen wir uns mit den folgenden Fragen…

PKV: Ich möchte eine hohe Beitragsrückerstattung wenn ich keine Rechnungen einreiche

Wer sich für die private Krankenversicherung (PKV) interessiert, der hat sich meist schon etwas belesen. Er hat Google gefragt, sich Tarife von Freunden und Bekannten empfehlen lassen (Warum das keine gute Idee ist? Hier klicken!) und irgendwann etwas über Rückzahlungen gelesen. Ob die Gesellschaft das nun – pauschale Abgeltung – Bonusleistung bei der Hallesche – Gesundheitsbonus bei der Signal – Pauschalerstattung (Beispiel Hanse Merkur in den Tarifen ASZG oder schlimmer ASP) – Verhaltensbonus bei der Axa oder wie auch sonst…

Unabhängige Beratung zur Privaten Krankenversicherung und Berufsunfähigkeit

Unabhängige Beratung zur PKV und BU? Da die Frage immer wieder gestellt wird und allein heutigen LiveChat dreimal aufkam, brauche ich eigentlich einen Blogbeitrag dafür, den ich in solchen Fällen verlinken kann. Also erscheint dieser Beitrag zum einen als Information für Sie, zum anderen als kleine „Arbeitserleichterung“ bei zukünftigen Fragen, für mich. Beraten Sie unabhängig oder sind Sie an Gesellschaften gebunden? Kundenfrage Natürlich ist es durchaus verständlich und vollkommen berechtigt, dass Sie vor einer Beratung eine solche Frage stellen und…

Jetzt noch schnell den Berufsunfähigkeitsschutz beantragen, oder doch warten?

Das Jahresende ist nicht mehr lang hin und viele versuchen noch alles was auf den To-Do Listen steht zu erledigen. Das sind oftmals auch Dinge die jetzt nicht so viel Spaß machen- Versicherungen stehen dort auch weit oben auf der Liste. Dennoch habe ich bereits in einem älteren Beitrag beschrieben, … warum es unverantwortlich ist keinen Versicherungsschutz für den Fall der Berufsunfähigkeit zu haben und zum Glück steigt das Bewusstsein in der Bevölkerung durchaus an. Das sieht man auch an…

Warum ich keine Angebote für die Private Krankenversicherung verschicke

Die private Krankenversicherung gehört mit Abstand zu den beratungsintensivsten Versicherungssparten in Deutschland. Wir sprechen über eine (unter Umständen) lebenslange Entscheidung, eine Entscheidung die nicht ohne weiteres wieder revidiert werden kann und daher genauestens überlegt werden sollte. (Eine private Krankenversicherung muss man sich leisten können und wollen) Beitragsanpassungen in der privaten Krankenversicherung sind manchmal ärgerlich, oftmals verständlich und nachvollziehbar und dennoch führen diese immer wieder zu den Gedanken und Überlegungen den Vertrag zu kündigen und zu einem anderen Versicherer zu wechseln. In…

BU Aktionsantrag oder doch eine „normale Risikoprüfung“?

Berufsunfähigkeit- das passiert mit doch nicht, oder doch? Über die Notwendigkeit einer entsprechenden Absicherung für den Verlust der Arbeitskraft besteht sowohl bei Verbraucherschützern als auch bei uns Maklern Einigkeit. Doch nur weil es wichtig ist und die Absicherung jeder haben sollte, nur deshalb bekommt sie leider nicht jeder. Die Risikoprüfung der Versicherer ist- vorsichtig formuliert- manchmal nicht ganz einfach, ist doch auch das Risiko entsprechend hoch. Versichert der Antragsteller mit Anfang dreißig „nur“ eine Berufsunfähigkeitsrente von 1.000 € pro Monat,…

Der Maßanzug für Ihre Gesundheitsvorsorge, wie die PKV, BU und Pflege wirklich passt

Nach der Frage ob die Private Krankenversicherung das richtige System für Sie ist, folgt sogleich die weitaus schwierige, die nach der richtigen Gesellschaft und dem passenden Tarif. Dabei steht der Interessent meist vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Wie komme ich zu der passenden Gesellschaft und finde den richtigen Tarif? Hierzu gibt es völlig unterschiedliche Wege und Ansätze, diese und „den einzig richtigen“ gibt es dabei nicht. Zunächst einmal ist zu klären, welche Kriterien überhaupt erfüllt sein müssen um den „richtigen“…

Welche PKV ist gut, welche Gesellschaft soll ich wählen? – Der Weg zur passenden privaten Krankenversicherung (PKV)

Die Frage aus der Überschrift ist wohl die am häufigsten gestellte Frage auf dem Weg zur Privaten Krankenversicherung. Nicht nur Kunden stellen (sich) diese Frage regelmäßig, sondern auch bei Kollegen aus der Versicherungsbranche ist es keineswegs so, dass diese Frage einfach zu beantworten ist. Anlass für diesen Beitrag ist daher auch eine Frage eines Kollegen in einem geschlossenen Maklerforum, welche ich zum Anlass nehmen möchte, den Weg in die private Krankenversicherung zu erklären und zu zeigen “so schwer ist es…

Ich will mich/ muss schnell entscheiden- der falsche Weg in die private Krankenversicherung

Stellen Sie sich vor Sie möchten sich ein Haus kaufen. Derzeit wohnen Sie in einer Wohnung die zwar nicht das Objekt ihrer Träume ist, welche aber durchaus in Ordnung ist, Ihnen ein Dach über dem Kopf bietet, eine funktionierende Heizung, keine Luxus aber im Großen und Ganzen in Ordnung. Nun kommt jemand der ihnen rät ein Haus zu kaufen. Okay denken Sie das könnte durchaus eine interessante Option sein, denn schließlich können Sie sich ein solches Haus leisten, haben schon…

Absicherung gegen Berufsunfähigkeit- lieber heute als morgen

Es ist wie mit allen Themen in der Versicherungswelt, die Vorstellung einmal krank, körperlich eingeschränkt oder gar komplett außer Stande zu sein seinen Beruf auszuüben macht viele Menschen nicht nur Angst, sondern oder vielleicht gerade deshalb verdrängt man diese auch. So ist es leider immer noch so, dass die Absicherung gegen Berufsunfähigkeit zwar (neben der Haftpflicht) die wichtigste Versicherung überhaupt ist, dennoch aber ein Großteil der Menschen immer noch keinen entsprechenden Versicherungsschutz hat. Absicherung gegen Berufsunfähigkeit früh beginnen Das hat…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner