Schlagwort Berufsunfaehigkeitsversicherung

Die Berufsunfaehigkeitsversicherung (BU) gehört als Absicherung der Arbeitskraft zu der wichtigsten Absicherung überhaupt. Leider sind die Tarife so vielschichtig und teilweise undurchsichtig, dass es ohne qualifizierte Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung meist nie zu einem guten Ergebnis kommt.

Dabei ist nicht nur die detaillierte und genaue Beschreibung des Berufes wichtig, sonder eine detaillierte Aufarbeitung der Gesundheitsfragen. Nur dann ist der Schutz auch das wert, was er verspricht und nur dann ist im Leistungsfall eine Zahlung möglich.

Berufsunfähige Fahrerin zurück in alten Beruf- Urteil 5 U 124/07, OLG Saarland

Das Oberlandesgericht Saarland in Saarbrücken hat entschieden unter welchen Bedingungen eine Verweisung auf eine andere Tätigkeit möglich ist. In diesem konkreten Fall ging es um eine Lastkraftwagenfahrerin, welche aufgrund einer Erkrankung nicht mehr in diesem Beruf arbeiten konnte und somit berufsunfähig war. Der Versicherer lehnte die Rentenzahlung aus der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung jedoch mit der Begründung ab, die Kundin könne in Ihrem vorhergehenden Beruf als Verwaltungsangestellte arbeiten. Dabei sei es unerheblich, so das Gericht, wenn Sie auch in einer längeren Einarbeitungsphase, die neuen…

Arbeitslosigkeit und die Private Krankenversicherung – PKV

Das Thema ist brandaktuell und dennoch ist bei der Suche im Netz nicht wirklich etwas Brauchbares zu finden. Arbeitslosigkeit und die Private Krankenversicherung, aber auch die Frage: “Was passiert mit meiner Berufsunfähigkeitsversicherung?” Die Arbeitslosigkeit kommt meist plötzlich und man muss sich schnell Gedanken machen was nun werden soll. Hier möchte ich Ihnen einige Hinweise geben, welche Sie unbedingt beachten sollten, da hier oft Ausschlussfristen greifen die einzuhalten sind. Bei der Privaten Krankenversicherung ist zunächst die Frage zu stellen, wie lange Sie…

Lebenslange Rente bei Pflegebedürftigkeit – aus der Berufsunfähigkeitsversicherung

Guten Abend liebe Leser, die Veränderungen in der Absicherung bei Berufsunfähigkeit gehen auch in 2009 weiter. Ab sofort ist es möglich die Berufsunfähigkeitsversicherung um einen Baustein zu ergänzen. Die LV 1871 führt den neuen Pflegebaustein in seine kassische und fondgebunden Verträge (BU und BUZ) beitragsfrei ein. Damit leistet der Versicherer bei einer, vor Ablauf einsetzenden, dauernden Pflegebedüftigkeit eine lebenslange Rente. Von diesem Baustein profitieren alle neuen Kunden des Versicherers welche jetzt eine BU/ BUZ abschließen. Auch wenn dieser Baustein durchaus…

Kann Mama (oder Hausfrauen und -männer) auch berufsunfähig werden?

In diesem Artikel möchte ich auf einen sehr wichtigen Aspekt und einen großen Missstand aufmerksam machen. Bei der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit geht: „Mama braucht keine Absicherung gegen Berufsunfähigkeit, die arbeitet ja nicht.” Bei der Absicherung der Berufsunfähigkeit, die nach der Privaten Haftpflichtversicherung die wichtigste Absicherung im privaten Bereich ist, wird in der Regel immer noch der Hauptverdiener ausschließlich abgesichert. Schauen wir uns nun jedoch mal die Ursachen an, welche zu einer Berufsunfähigkeit führen. Bei über 30% der Fälle sind es…

Berufsunfähigkeit- Nachprüfung und Verweisung bei anderen Tätigkeiten- Grenzen der Versicherer

Liebe Leser, generell ist es einem Berufsunfähigkeitsversicherer durchaus möglich eine einmal bewilligte Rente wieder einzustellen oder zu kürzen, falls sich die Umstände ändern. Dieses meinte auch ein Berufsunfähigkeitsversicherer der am Landgericht Dortmund von seinem Versicherten vor den Kadi gezogen wurde- zu Recht wie sich nun herausstellte. Am 29. Mai 2008 entschied das Landgericht Dortmund unter dem Aktenzeichen 2 O 20/08 unter welchen Voraussetzungen die Rente einzustellen sei, diese waren hier jedoch nicht gegeben. Der Kläger bezog bereits eine Rente wegen…

Kriterienfragebogen jetzt auch für die Berufsunfähigkeitsabsicherung

Liebe Leser, hier finden Sie die Pressemitteilung von heute. Nachdem bereits im Bereich der Privaten Krankenversicherung ein umfangreicher Kriterienfragebogen existiert, welcher Interessenten wie auch bereits Versicherten die Auswahl oder Überprüfung Ihres Vertrages ermöglicht, folgt nun ein weiterer Schritt. Auch im Bereich der so wichtigen Absicherung gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit ist die Suche meist mühevoll und nicht gerade spannend für den Laien. Das hat auch die S.H.C. GmbH erkannt und liefert nun auch für diese Auswahl einen entsprechenden Kriterienfragebogen. Dabei…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner