Beitragsanpassungen der Gothaer Krankenversicherung 2011

Sven Hennig

Sie kennen das ja nun schon. Im Juli veröffentlichte ich bereits hier im Blog die Beitragsgarantien der Gothaer Krankenversicherung für 2011. Nun gibt es auch hier weitere, detailliertere Informationen zu den betroffenen Tarifen und den entsprechenden Personengruppen.

Teilweise kommen hier doch sehr hohe Anpassungen zu Stande, wobei berücksichtig werden muss:

Wann wurde der Tarif letztmalig angepasst?

– Welche Sterbetafel(n) wurden berücksichtigt

– Wo lag der Ursprungsbeitrag und wie ist dieser im Verhältnis zum Markt?

Anpassungen/ Erhöhungen finden somit in den folgenden Tarifen statt:

BSS bei Männern (+18 bis 22%), Frauen(+9 bis 22%) und Kindern (+22%)

MA1 3, MAX1 bei Männern (+18 bis 22%)

MAX 2 auch bei Frauen (+ 11 bis 13%, Jugendliche -2,7%)

MAX2 bei Männern (+38 bis 43%)

Medi Comfort (+ 14 bis 15%) und Medi Start 1, 2 BO/BOV/SB/SBV bei Männern (+18 bis ca. 30%)

Medi Natura bei Frauen (+14 bis 16%)

Medi Vita Z bei Frauen (+11 bis 17%)

SE1 und SE1V bei Männern (+6 bis 10%)

MTG0-2, MTG6 bis MTG52 bei Frauen ( Senkungen und bis zu +33%)

TG1, TG13 und TG2 bei Männern (++4 bis 50%)

TG13 bei Frauen (+17 bis 40%)

TG 6 bis TG52 bei Frauen (+17 bis 33%) und Männern (+8 bis 50%)

Genaue Anpassungshöhen für den Bestandskunden sind noch nicht vorhanden. Diese werden in der Regel im November, Dezember an die Kunden versandt.

Sollten Sie darüber nachdenken, eine Veränderung Ihres Versicherungsschutzes vorzunehmen, so lassen Sie sich ausreichend Zeit mit der Auswahl. Prüfen Sie in jedem Fall eine Umstellung innerhalb der derzeitigen Gesellschaft, nachdem Sie Ihre Ansprüche und Auswahlkriterien definiert haben. (–> Fragebogen zu Auswahlkriterien)

Tags: , ,

5 Antworten zu “Beitragsanpassungen der Gothaer Krankenversicherung 2011”

  1. Engelhaupt Says:

    Hallo,
    mein Tarif MAX 2 (Mann,49 Jahre,
    20 Jahre bei der Gothaer krankenversichert!)wurde jetzt um
    68 (achtundsechzig)% erhöht.

    So wird Geld verdient !

  2. Sven Hennig Says:

    Guten Tag,

    können Sie uns bitte noch einige weitere Daten nennen?

    Vertragsbeginn?
    Seither immer im gleichen Tarif?
    Beitrag in Euro für 2008, 2009, 2010, 2011 ?
    Danke !

  3. Anton1 Says:

    Guten Tag, mein monatlicher Gesamtbeitrag in der Gothaer wird für 2011 von 430,02 auf 568,02 erhöht. Mitglied bin ich seit 1993, Alter 41 Jahre,keine Tarifänderungen meinerseits.
    Unverschämt!

  4. Doro Says:

    Hallo, seit 1994 bin ich bei der Gothaer privat krankenversichert, kaum genutzt bzw. meist Beitragserstattungen bekommen. Mein Beitrag wurde nun ab dem 1.11.11 um 20 % erhöht. Telefonate und Briefe wurden abgewimmelt bzw. mit einem allg. unpersönlichen Schreiben beantwortet. Laut Zeitungsberichten macht die Gothaer ständig Gewinne, ich weiß auch warum …

  5. Opa Says:

    Hallo,seit 1996 bei der Gothaer,seit 98 im Tarif MAX2. Von Ende 2010 bis Ende 2011 eine Erhöhung um 210,–EURO
    das entspricht 70% in einem Jahr. Wo ein Rentner 210,– EURO hernehmen soll,
    interessiert niemand. Die demonstrierte
    soziale Kälte ist erschütternd. Ich kann nur jedem Neueinsteiger raten, es
    sich dreimal zu überlegen, ehe er in die PKV wechselt. Denn einmal privat —
    immer privat. Bürgerversicherung her!!

Schreiben Sie eine Antwort.