Schlagwort Central

Central Anwartschaft Aktivierung – nur mit Gesundheitsprüfung

dürfen die das denn? Es gibt so Tage, da häufen sich Fälle eigenartigerweise. Wer weiss wie viele meiner Blogbeiträge entstehen, der weiß auch, ich sammle durchaus häufige Fragen aus dem LiveChat und mache daraus einen Beitrag. Nachdem nun über zehnmal die Frage kam und es immer wieder vorzukommen scheint, nutze ich mal diesen Beitrag um Grundlagen zur Central Anwartschaft Aktivierung zu erklären, was im Wesentlichen für alle anderen Gesellschaften auch gilt. Dieses ist hier gerade auf die Central Krankenversicherung bezogen,…

Elektrostimulationsgerät ist eben kein Stützapparat – Urteil/Beschluss des BGH IV ZR 116/15

Bereits vor einigen Jahren schrieb ich über die Central Krankenversicherung mit der Ablehnung einer Zahlung für einen “NF-Walker” und damals war diese Entscheidung nur bedingt nachvollziehbar auf Kundenseite. Auch nun hatte ich der Bundesgerichtshof mit einem erneuten Versicherten in dem Tarif VC3H der Central zu beschäftigen, das Verfahren ging jedoch anders aus als erwartet. Grundlage der Verhandlung war ein Revisionsantrag aufgrund eines Urteiles des LG Köln, welcher dazu führte, dass der Bundesgerichtshof sich dieser Sache erneut annehmen musste. Es gab…

Central Krankenversicherung und Aachen Münchener Lebensversicherung verschwinden vom Markt

Central – Gesundheit bewegt uns, so war der Slogan der Central Krankenversicherung, welche sicher in den letzten Jahren neben Höhen auch Zahlreiche Tiefen hatte. Die Tarifeinführung der damals neuen Tarife war sicher nicht unbedingt das, was man sich an Erfolg so vorgestellt hatte. Auch die Konzentration des Vertriebs auf die Vertreter der DVAG und insbesondere teilweise katastrophale Beitragsentwicklungen haben das Vertrauen in die Marke nicht unbedingt gestärkt. Alle Artikel zum Thema CENTRAL Krankenversicherung hier nachlesen Doch nun wird aus dem…

Bestehenden Schutz in der PKV JETZT überprüfen – So geht’s!

Die private Krankenversicherung passt nicht für jeden. Viele die heute dort versichert sind, die sollten da nicht sein. Klar, Berater, Vertreter und Makler verdienen Ihr Geld damit, das es zu einem Abschluss kommt, dennoch gehört es einfach dazu auch mal “nein zu sagen”, nein wenn es eine offensichtlich falsche Entscheidung ist. Leider passiert es nicht und nicht nur das ist ein Grund für völlig unsinnige Billigtarife in der Privaten Krankenversicherung. Lesetipp: Eine private Krankenversicherung muss man sich leisten können und wollen…

RechnungsApps für mobile Geräte- welche PKV bietet es schon an und “muss” eine PKV dieses zukünftig haben?

Gestern schrieb ich bereits über eine solcher Apps, die Barmenia RechnungsApp welche nun auch das Einreichen von “normalen” Rechnungen ermöglicht und damit das Versenden per Post erspart und eine Erstattung (laut Erfahrung eigener Kunden) deutlich beschleunigt. Auch andere Unternehmen bieten RechnungsApps an und unterstützen den Versand per Foto. Wie es funktioniert? Es ist ganz einfach. Bietet die Gesellschaft an nur Rechnungen mit den beiden QR Codes (eA und eP) zu scannen, so wird kein Foto der Rechnung angefertigt, sondern der…

Kostenerstattung bei einer Lasik Operation – plötzlich lenkt die Central dann doch ein, mal wieder

Es ist ein recht leidiges Thema in der privaten Krankenversicherung, zumindest bei einigen Unternehmen. Während in den neueren Tarifen (der UnisexWelt) die Kostenübernahme für solche Operationen oftmals schon enthalten ist, ist das in den alten Tarifen leider nicht so. Der Grund ist hier jedoch auch recht einfach zu erklären, bei der Einführung der Tarife war das Thema Lasik schlichtweg nicht vorhanden, daher konnte die Auffassung in den Bedingungen zumindest nicht als Leistungsbestandteil genannt werden. Wie bereits in meinem Blogbeitrag “Lasik…

Central Krankenversicherung- einer muss ja für einen schlechten Ruf der Branche sorgen

Es sind solche „Einzelfälle“ welche immer und immer wieder für einen schlechten Ruf einer ganzen Branche sorgen. Es sind es sind Fälle wie dieser, die zu Aussagen wie „Versicherungen zahlen nie” oder “wenn man einmal etwas will stellen die sich quer” sorgen, jedoch geht es hier gar nicht um eine Nichtzahlung oder sonstige Verweigerungen von Leistung, nein es geht um einen anderen Fall den ich persönlich nicht nur dreist, sondern haarsträubend finde und ich hoffe händeringend dass es ein solcher…

Central Krankenversicherung senkt Tarifbonus, Folge sind höhere Zahlbeiträge und dennoch besteht kein Sonderkündigungsrecht?!

Update II: Telefonate und einige Mail mit dem Pressesprecher der Central, Hr. Voigt. VIELEN DANK für die schnelle Klärung, rechtsverbindliche Zusicherung der Kündigungsmöglichkeit am Ende des Beitrages. Der offene Punkt zur fehlenden Belehrung zu den Kündigungsrechten ist in Klärung. Update: Anruf von der Barmenia. Hier sieht man das anders. Eine Beitragsveränderung ist ausreichend und es besteht ein Sonderkündigungsrecht, wenn man den Bonus im eigenen Haus senken müsste, was derzeit nicht der Fall ist. Wer bei einem Privaten Krankenversicherer versichert ist, der hat nicht nur Pflichte,…

Central.privat – die neue Vollversicherung – so besonders wie angekündigt?

Die Central Krankenversicherung, in der Vergangenheit eher negativ in der Berichterstattung vertreten durch überdurchschnittliche Beitragsanpassungen, Veränderungen in der Tarifwelt und eigenwilliger Auslegung von Aussagen in den Bedingungen, diese verkauft nun wieder Vollversicherungstarife in der Unisexwelt, welche auf den Namen “centra.privat” hören. Eine grundlegende Änderung fällt sofort auf. Entgegen der bisherigen Tarife, welche mit absoluten Selbstbeteiligungen ausgestattet waren, welche bei der letzten Anpassung mit erhöht wurden und wie bei allen Gesellschaften auch mit angepasst werden können, setzten die neuen Tarife auf…

Central ruft Kunden schon mal vorsorglich an um vor Beitragsanpassung zu “warnen”

In den vergangenen Jahren gab es viel zu Lesen und Hören über die Central Krankenversicherung und sicher hat dieses Unternehmen auch einiges zum “schlechten Ruf” der Branche beigetragen. Das versucht man nun wohl besser zu machen. Da es auch in 2013 eine Beitragsanpassung geben wird und zudem die Selbstbeteiligungen teilweise um mehr als 20% angehoben werden, führt nicht unbedingt zu gestiegenem Vertrauen in das Unternehmen. Dem will die Central nun entgegenwirken. Ob das Bundesweit passiert oder sich auf einzelne Bezirksdirektionen…

Krankentaggeld nach übereilter Kündigung der Privaten Krankenversicherung plötzlich mit weg?

In der letzten Woche hatte ich bereits über die Kündigung der Privaten Krankenversicherung geschrieben und angekündigt, noch etwas detaillierter auf die Gefahren einer damit verbundenen Krankentaggeeldversicherung mit einzugehen. Der Tarif für das versicherte Krankentagegeld ist in vielen Fällen im gleichen Vertrag die die private Krankenversicherung. Wenn also die PKV gekündigt wird, und das Ganze auch noch vor dem 30. September, dann handelt es sich um eine reguläre Kündigung und umfasst damit auch die private Krankentagegeldversicherung. Wer also nicht explizit darauf…

Beitragsanpassung der Central Krankenversicherung zum 01. 01. 2013 und zusätzlich eine Erhöhung der Selbstbeteiligung

Bereits im letzten Jahr hatten viele Central Versicherte eher ein schlechtes Jahr. Erst gab der Versicherer massive Veränderungen der Geschäftspolitik bekannt, dann folgte eine Neuausrichtung und für viele stellte sich die Frage was zu tun ist mit dem eigenen Tarif. Kaum vom ersten Schock erholt, folgten schon wieder eher ungute Nachrichten. Beitragserhöhungen von bis zu 30% und das nach ähnlichen Zahlen ein Jahr zuvor. Neben der Anpassung der Beiträge hat der Versicherer auch noch eine andere Möglichkeit steigenden Kosten zu…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner