Schlagwort Vorsorge

Unter Vorsorge wird generell eine Vielzahl von Absicherungen und Modellen verstanden, um (zum Beispiel für das Alter” vorzusorgen.

Dabei gliedert sich die Altersvorsorge in Schichten mit unterschiedlichen Bedeutungen und Einschränkungen. Steuerlich geförderte Altersvorsorge wird im Alter anders besteuert und ist anders zu bewerten, im Vergleich zu umbegünstigten Verträgen.

Vorsorge und auch Altersvorsorge im Speziellen ist kein Produkt, sondern ein Konzept und bedarf genauster Planung und eigener Ziele.

Diesse zu erfüllen und gemeinsam mit Ihnen zu entschieden welche Produkte in den Baukasten gehören, dass ich mein Ziel in der Beratung.

In der Krankenversicherung hingegen sind Vorsorge und die damit verbundenen Vorsorgeuntersuchungen solche, welche durchgeführt werden um Krankheiten und Beschwerden vorzeitig zu erkennen.

Beitragsentlastung im Alter für die Private Krankenversicherung

Bereits im Jahr 2011 habe ich in einem Artikel Informationen zur Beitragsentlastung im Alter zusammengestellt. Aufgrund einiger Änderungen, vieler Fragen und immer wieder auftretenden Unklarheiten nutze ich die Gelegenheit um eine Aktualisierung vorzunehmen. Dabei geht es um die oft und wiederkehrende Frage der Beitragsentlastung im Alter. Wie kann ich meine Beiträge stabilisieren? Ist der Abschluss eines Beitragsentlastungsbausteines sinnvoll? Zahlt mein Arbeitgeber auch einen Zuschuss für die Beitragsentlastung? Sinkt durch eine Beitragsentlastung mein Zuschuss der Rentenversicherung im Alter? Was passiert bei…

Neuer Vorsorgetarif V/ VP der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK) für gesetzlich und privat versicherte Kunden

Vorsorge und das Bewusstsein seine Gesundheit durch Prävention zu verbessern und Krankheiten durch Vorsorge zu erkennen, steigt weiter. Die Süddeutsche Krankenversicherung (SDK), welche bereits im Bereich der betrieblichen Krankenversicherung einen Vorsorgetarif anbietet, offeriert diesen nun auch für das Privatkundengeschäft. Der neue Tarif V bzw. VP bietet gesetzlich und privat Krankenversicherten eine Absicherung für die Bereiche Prävention und Vorsorge. – Offener Leistungskatalog – keine Begrenzung auf bestimmte, vom Versicherer vordefinierte Vorsorgeuntersuchungen – Arbeitgeberzuschussfähig im Rahmen einer Vollversicherung (Tarif VP) – Anpassung an medizinischen Fortschritt…

Und plötzlich ist der Versicherer weg- Ergo direkt überträgt seine Riester Verträge an die Hanse Merkur

Da haben sie ihren Versicherungsschutz sorgfältig ausgewählt, sich Gedanken um den Tarif und die Ausgestaltung gemacht und ihre Police schon lange in den Händen. Doch dann, dann kommt Post vom Versicherer und man teilt Ihnen mit, den Bestand der Riesterverträge habe man nun auf ein ganz anderes Unternehmen übertragen, ein Unternehmen zu dem sie vielleicht gar nicht wollten? Sie glauben das geht nicht? Geht doch! So geschehen vor einigen Wochen mit den Beständen der zum Ergo Konzern gehörenden „Ergo direkt…

Versicherungspflicht für Freiberufler? Was folgt daraus und bietet es Vorteile?

Die Diskussion ist so alt, wie das System selbst. Seit Jahren wird darüber diskutiert, wer denn nun zwangsweise in die gesetzlichen Rentenkasse einzahlen muss und wer die Wahl hat, Art und Höhe der Vorsorge selbst zu entscheiden. Auch stellt sich immer wieder die Frage wie viel Zwang nötig ist, damit auch Selbstständige und Freiberufler tatsächlich etwas für ihre Altersvorsorge tun. Gerade in wirtschaftlich schlechteren Zeiten ist die Altersvorsorge oftmals der 1. Teil, der Streichungen zum Opfer fällt. Dabei ist es gerade…

Erstattet die Private Krankenversicherung die Impfungen ?

(LUH) Ich hatte bereits zu dem Thema “Freiwillige Leistungen” einiges an Blogbeiträgen geschrieben. Eine häufige Frage und in vielen bunten Prospekten und Werbebroschüren hervorgehoben, betrifft die Leistungen bei Impfungen. Zunächst einmal schauen wir auch hier in die entsprechenden Musterbedingungen zur Privaten Krankenversicherung, die so genannten MB Dort regelt der §1, Abs. 2 was der versicherte Leistungsfall ist: (2) Versicherungsfall ist die medizinisch notwendige Heilbehandlung einer versicherten Person wegen Krankheit oder Unfallfolgen. Daraus ist zunächst erstmal zu entnehmen… eine Impfung gehört…

Schweinegrippe und die Vorsorge

Nur als kurze Randnotiz- das nenne ich mal Prävention: Gut aufgehoben bei der Mannheimer Wir werden noch in dieser Woche unsere gemeinsamen Kunden mit einer Krankenvollversicherung schriftlich zum Thema informieren und Empfehlungen geben. Außerdem bieten wir einen besonderen Service, der über die versicherten Leistungen hinausgeht: Unseren Kunden, für die es sich nicht vermeiden lässt, jetzt in Risikogebiete zu reisen, werden wir bereits vor Reiseantritt kostenlos ein wirksames Grippemittel zur Verfügung stellen. Damit ist gewährleistet, dass auch im fernen Ausland im…

Deutsche fürchten Altersarmut

Guten Abend, sehr geehrte Leser, eine Umfrage von Aviva (das ist der Konzern zu dem auch die Delta Lloyd gehört) ergab, das mehr als sechs von zehn Deutschen der “rentennahen” Jahrgänge befürchten im Alter nicht genug Geld zur Verfügung zu haben. Hauptgrund sehen die Befragten in den sinkenden gesetzlichen Renten. Nur noch 8 Prozent der “BestAger” gehen davon aus, dass der Staat im Ruhestand eine ausreichende Vorsorge zur Verfügung stellen kann udn wird. Auch wenn das Thema Altersvorsorge sicher nicht…

Riester-Verträge für Selbstständige?

“nein, die sind doch nur was für Angestellte, wegen der Förderung und so.” So oder so ähnlich lauten die Meinungen, wenn man sich bei Kunden, Kollegen oder Bekannten mal so umhört. Aber umdenken ist manchmal angesagt- wie auch jetzt. Ab 2009 verlieren die klassischen Fondssparpläne erheblich an Attraktivität. Eine mögliche Alternative könnte hier der Riester-Fondssparplan sein- und das nicht nur für Angestellte sondern auch für Selbstständige die keinen Anspruch auf die Förderung haben. Aber Warum? Riester Verträge haben unabhängig von…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner