Prothesen und Hilfsmittel im PRIMO Tarif der Hallesche – warum billig nicht gut sein kann

Wer sich privat versichert hat oder das tun möchte, der sollte dringend die Bedingungen lesen und verstehen. Heute aus der Reihe “Prothesen und Hilfsmittel im PRIMO Tarif Hallesche” Krankenversicherung. Hier ist der Versicherer weder böse noch gemein, er tut einfach nur das, was vereinbart war. Der Kunde hat sich 2008, mit damals 48 Jahren durch irgendwen zur PKV bequatschen lassen. Das lasse ich jetzt einmal so stehen, da ich weder Hintergründe kenne, noch den Beratungsverlauf. Klar ist, Bedingungen hat damals anscheinend niemand gelesen. Auch bei Umstellungen der Tarife scheint niemand so richtig gelesen zu haben, oder zumindest die entsprechenden Passagen nicht. … Prothesen und Hilfsmittel im PRIMO Tarif der Hallesche – warum billig nicht gut sein kann weiterlesen