Artikel mit ‘Deutscherring’ getagged

09.
Oktober '19

Beitragsanpassungen 2020 in den Tarifen der Signal Iduna – teilweise sehr deutlich


Ja, ich habe es in den letzten Jahren mehrfach und eindringlich gesagt. Da kommt eine große Anpassung. Die ist auch nötig, denn passt ein Versicherer über Jahre nicht an (weil er nicht darf und auslösende Faktoren nicht erreicht werden), so muss dieser hier nachholen.

Die Gründe für eine Beitragsanpassung sind vielfältig und diese habe ich teilweise hier schon einmal erklärt. Ist dem Versicherer nun aber in den letzten Jahren die Anpassung verwehrt worden, so folgen dann hohe Anpassungen.

Gerade aus den Faktoren:

  • – gestiegene Kosten

  • – Niedrigzinsen

  • – höhere Lebenserwartung

um nur einige Faktoren zu nennen.

Es gab in den letzten Jahren und Monaten einige Vermittler und große Vertriebe, die gerade die Signal Exklusiv und Komfort Tarife in den höchsten Tönen gelobt haben und darauf hingewiesen wie „schön beitragsstabil“ die Tarife denn sind und das es doch das „Beste vom Besten sei“.

Nun, wer dort jetzt also schon über 5 oder mehr Jahre versichert ist und daher nie Anpassungen hatte, dem sollten auch große Steigerungen nicht schwer fallen, schließlich hat er diese ja gespart. Wer aber erst im letzten Jahr aufgrund es Tipps der „tollen Beitragsstabilität“ in den Tarifen versichert wurde, der wird nun eher weniger begeistert sein.

Ja, die Tarife waren und sind teilweise zu billig und nun bleibt abzuwarten wie die Versicherten reagieren. Verlassen viele schnell und aus Angst das Unternehmen, so könnten ähnliche Entwicklungen wie damals bei der Central oder aber auch in den AXA Beständen eintreten.

Nun sind aktuell die Neugeschäftsbeiträge bekannt. Das heißt noch nicht zwingend, dass hier auch jeder Tarif im Bestand genau so angepasst wird. Aber neue Kunden sollten Bei einem Abschluss ab sofort auf die neuen Zahlen hingewiesen werden. Auch wer heute einen Schutz per 1.1.2020 beantragt und noch die alten Beiträge im Antrag stehen hat, auch der muss die neuen Prämien zahlen.

WICHTIG: Anpassungen finden immer in EURO und nicht in % statt.

Daher sind am Ende immer die tatsächlichen EUROBETRÄGE relevant und die prozentualen Anpassungen sind nur ein Anhaltspunkt. Dennoch ist eine Verdopplung des Beitrages (wie bei den Anwärtern in einigen Tarifen) durchaus kritisch.

Welche Tarife der Signal werden angepasst und wie hoch?

Kinder Jugendliche Erwachsene
Exklusiv 0 -1% -6% 14 bis 24%
Exklusiv 1 (480 EUR SB) -1% -4% 9 bis 15%
Exklusiv 2 (960 EUR SB) -3% -4% 13 bis 18%
Exklusiv PLUS 0 15% 5% 13 bis 18%
Exklusiv PLUS 1 8% 1% 7 bis 9%
Exklusiv PLUS 2 8% 6% 2 bis 6%
Komfort PLUS 1 -4% -8% 8%
Komfort PLUS 2 20% 20% -1 bis -4%
Komfort PLUS 3 36% 31% -1 bis 0%

 

Werden weitere SIGNAL Tarife angepasst?

Der Vollständigkeit halber seien auch andere Tarife erwähnt. In den Ausbildungstarifen R-Exklusiv finden Anpassungen bis (mehr …)