Kritik gern, konstruktives Streiten auch gern, aber Beleidigungen und Unterstellungen nein danke!

Sven Hennig

Es gibt so Tage, da fragt man sich wie viel Boshaftigkeit oder Verzweiflung in einigen „Kollegen“ stecken muss oder was diese antreibt. Ich kann verstehen wenn Menschen in bestimmten Situationen überreagieren oder auch mal Sachen sagen oder schreiben, die vielleicht im Nachhinein eher unglücklich sind. Sowas ist menschlich, übersieht man oder nimmt man einfach hin, bis zu einem gewissen Grad.

Leider gibt es immer wieder Personen, die es übertreiben. Ich bin ein Freund des offenen Wortes und kann Kritik und auch (konstruktive) Streitigkeiten mehr als gut akzeptieren. Oftmals bin ich mit Kollegen nicht einer Meinung, oftmals kommen Versicherer mit bestimmten Aussagen in Bedingungswerken nicht gut weg und werden mehr als kritisiert. Dennoch ist es ein faires Verhältnis. Das kann nicht nur die Gothaer Krankenversicherung bestätigen, auch die Hanse Merkur und deren Sprecher wissen das und wir leben gut damit.

Aber gar nicht schlimm. Dieser Blog hier hat seit dem 26. 04. 2007 schon 717 Artikel die von mehr als 1.500.000 Besuchern gelesen wurden. Wie vielen diese gefallen haben, weiss ich nicht, werden vielleicht aber einige gewesen sein. Wenn nicht ist es aber auch so. Ich schreibe eben gerade nicht Artikel um irgendwem zu gefallen oder Werbung für jemanden oder etwas zu machen.

Fazit:

Daher nicht ärgern, schon gar nicht darüber aufregen, das macht nur Kopfschmerzen, geht auf die Nerven und kostet meine Zeit. Danke an alle die es hier täglich oder unregelmäßig lesen, teilen oder auch kritisieren. Immer wieder gern und mich macht es auch oder gerade jetzt richtig Spaß und denen dem der beleidigen will, gern, aber nicht mich und nicht hier und bei nun 718 Artikeln nun mal viel Spaß… ist ja noch genug zum kommentieren da. Ich trinke jetzt meinen Espresso und entspanne. 🙂

Aber noch eins: Meine Art und Weise wird sich hier nicht ändern. Ich werde weiter genau das tun, was ich bisher tat- meine offene und ehrliche Meinung sagen, wem das nicht passt, der möge einfach nicht hier lesen!

 

Tags: ,

2 Antworten zu “Kritik gern, konstruktives Streiten auch gern, aber Beleidigungen und Unterstellungen nein danke!”

  1. Alexander Loos Says:

    Weiter so,Ihre Artikel sind meiner Meinung nach immer sehr lesenswert!

  2. Thorulf Müller Says:

    Lesenswert vielleicht, aber wenn es doch fachlich nicht richtig ist, dann ist das nicht gut. Kritik muss man annehmen, vor allem die fachlichen Aspekte.

Schreiben Sie eine Antwort.