Artikel mit ‘VGH’ getagged

25.
November '10

Beitragsanpassung in der Provinzial / VGH Versicherungen zum 01. 01. 2011


Auch die Provinzial Versicherung kommt aus verschiedenen Gründen nicht um eine Beitragsanpassung herum. Warum es zu Beitragsanpassungen kommt, lesen Sie auf meiner Seite „Private Krankenversicherung – Beitragsanpassungen

Welche Tarife werden bei der Provinzial/ VGH Versicherungen nun angepasst?

VKAn (270 EUR SB) bei Männern +16 bis 18%, Frauen +17 bis 19% und Kinder ca. +6%

VKAn A Männer ca. + 15% und Frauen +12%

VKKn A bei Männern + 12% und Frauen ca. +9%

VKSn (900 EUR SB) bei Männern + 17- 19%, Frauen ca. + 7% und Kinder +3%. Jugendliche +22- 32%

Weiterhin finden Anpassungen in den Krankentagegeldtarifen (SKG 10, 15, 5) statt

in den GKV Ergänzungenversicherungen AZP, AZZ, ZE30, ZE30 A (hier drastische Anpassungen der Prämien NACH UNTEN)

Das bedeutet nicht, das Sie wegen einer Beitragsanpassung kündigen sollen, müssen oder dergleichen. Vielmehr machen Sie sich Gedanken zu den Kriterien unter denen Sie sich für einen Versicherungsschutz entschieden haben, welche Leistungen Ihnen wichtig sind und was es sonst noch an Kriterien und offenen Leistungsbereichen gibt.

Passende Artikel zum Thema:

Auswahlkriterien zur Privaten Krankenversicherung

Beschluss des GKV Finanzierungsgesetzes GKV-FinG

Leitfaden zur Privaten Krankenversicherung (PKV)