Artikel mit ‘SummerCamp’ getagged

27.
Juli '10

Das SummerCamp oder… „Der Kai hatte einen Traum“


Hierbei handelt es sich um den Artikel aus dem Privaten Blog. Das SummerCamp wurde von online-pkv.de als Sponsor unterstützt.

Der Satz „I have a Dream“ hat vor fast 47 Jahren Geschichte geschrieben. Träume- was wären wir auch ohne sie.

Aber dann kommen neben den Träumen die Zweifel. Kann ich das? Schaff ich das? Und genau diese Fragen hat sich derOrganisator des SummerCamps auch gestellt. Vor ca. 3 Monaten plante er „Eins fix Drei“ mal ein Barcamp.

Eher zufällig bin ich darauf gestoßen und war von der Idee begeistert. So begeistert nicht nur selbst als Sponsor auftreten zu wollen, sondern auch einige Kollegen dazu „anzustiften“. Ich fand die Idee zunächst verrückt, so verrückt aber das diese unterstützt werden muss. Gesagt, getan. Und dann begann das Warten.

Klappt alles, finden sich genug Teilnehmer und läuft alles so, wie Kai sich das erhoffte?

Endlich war es soweit, der 23. 07. 2010 war da und es ging los. Auf in den Zug nach Berlin und von dort mit weiteren Teilnehmern weiter nach Alfeld.

Die Villa Ruhe, welche der Kai als Organisator für die Veranstaltung ausgewählt hatte passte perfekt. Großartige Lage, schönes Anwesen und eine herzliche Begrüßung gleich bei der Ankunft. Schon am ersten Abend bestätigten sich die Erwartungen. Es werden großartige Stunden werden, keine Frage.

Was auf „normalen“ Barcamps mit 200 oder mehr Teilnehmern schwer wird, ist hier ganz unkompliziert. „Wissen tauschen, Kontakte knüpfen.“ So wie es auf den Plakaten und Bannern zu lesen war, genau so war es auch.

Die Sessions waren interessant, spannend und manchmal für mich als „Nicht ITler“ erst nach der Erklärung im Anschluss verständlich. Mich besonders interessiert und beeindruckt hat die tolle Session zum Thema „Personal Branding“ vom Marc Marius Müller.

Es war ein mehr als spannendes, interessantes und lustiges Wochenende. Die Organisation war von der ersten bis zur letzten Minute perfekt. Wunderbar die ganzen virtuellen Kontakten nun zu realen Kontakten werden zu lassen und hoffentlich solche Ereignisse zu wiederholen.

Ich glaube und hoffe das es ein Summer Camp 2011 geben wird und melde mich schon jetzt als Sponsor verbindlich an.

Danke an den Kai, die @dieMeyersche und alle die mitgeholfen oder unterstützt haben oder einfach „nur“ da waren. War ein tolles Wochenende mit Euch.

Da fällt mir noch ein… (las ich heute auf einer Postkarte)

„Habe keine Angst etwas Neues in deinem Leben auszuprobieren. Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.“

Fazit:

Es war nicht ein Barcamp, sondern DAS Barcamp und ja, ich glaube bin mir sicher derWebarchitekt Kai hat hiermit nicht nur seinen Traum erfüllt, sondern Geschichte geschrieben und vielleicht sogar, wie der @caschy schreibt, das Barcamp 2.0 entdeckt.

Weitere Kommentare im Web:

Der ausführliche Bericht vom Organisator Kai

SummerCamp Alfeld – pre alpha early review
SummerCamp Alfeld (#sca10) – (m)ein Rückblick
Das war das Summercamp Alfeld 2010
Erstes schnelles Mini-Mini-Review

Das Webevent des Jahres