Artikel mit ‘Einstiegs-BU’ getagged

21.
Januar '14

Condor Lebensversicherung mit neuer, selbständiger Berufsunfähigkeitsversicherung und einer „Einsteiger-BU“ – Teil I


Die Condor Lebensversicherung hatte bereits in der Vergangenheit ein sehr leistungsfähiges und umfassendes Produkt zur Absicherung des Risikos Berufsunfähigkeit. Das bisherige „Manko“ war jedoch, dass es keine eigenständige Berufsunfähigkeitsversicherung gab, sondern diese immer an einer Risikolebensversicherung gekoppelt werden musste.

Dabei handelte es sich dann um eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) und nicht um einen eigenständigen SBU Vertrag. Dies hat sich nun geändert, und die Condor bietet ab sofort ihrer Absicherung gegen das Risiko von Berufsunfähigkeit auch als eigenständiges Produkt an. Im Zuge dieser Veränderungen der eigenen Produktpalette wurde auch eine Einsteiger-BU eingeführt, welche gerade jungen Leuten einen preiswerten und zukunftssicheren Versicherungsschutz bieten soll. In diesem und einem folgenden Beitrag schauen wir uns die beiden neuen Produkte einmal etwas detaillierte an, starten heute mit dem Produkt für die jungen Leute.

Bereits in meinem Beitrag zum Thema  „Wichtige Versicherungen für Auszubildende“ habe ich beschrieben, wie wichtig und vor allem warum eine solche Absicherung frühzeitig abgeschlossen werden sollte. Das am häufigsten auftretende „Problem“ ist jedoch das begrenzt verfügbare Kapital von Auszubildenden und Studenten. Aus diesem Grund scheitert leider oftmals diese wichtige Absicherung einfach am benötigten Kapital und diesen will die Condor (wie andere Versicherer das auch bereits tun) durch eine Einstiegsoption entgegenwirken.

Doch wie genau sie das Produkt zur Einsteiger-SBU der Konto Lebensversicherung genau aus?

Zunächst einmal einige Eckdaten zu dem Angebot der Gesellschaft. Die Zielgruppe sind sicherlich junge Leute, wobei durch die lange Startphase bis zu zehn Jahren (und die maximalen Alter von 37) liegt die Zielgruppe bei einem maximalen Eintrittsalter von 27.

Condor Einsteiger BU

Neben dem günstigen Beitrag ist diese Startphase auch jährlich zu beenden. Wer also er mit seinem Studium fertig wird, die Ausbildung er beendet oder vielleicht aus anderen Gründen vorzeitig sein eigenes Geld verdienen kann, (mehr …)