Beitragsanpassungen und Beitragsgarantien der SDK im Detail

Sven Hennig

Wie bereits hier (Beitragsanpassung PKV bei der SDK) mitgeteilt werden verschiedene Tarife der SDK (Süddeutsche Krankenversicherung) angepasst. (Danke an Hr. Lessmeister für die Info)

Dazu hier einmal einige weitere Informationen. Angepasst werden im Neugeschäft (im Bestand werden zum Teil Limitierungsmittel eingesetzt, welche noch nicht bekannt sind) folgende Tarife. (M=Männer, F=Frauen, K=Kinder und Jw/w= Jugendliche weiblich bzw. männlich)

A100 und A80 bei M, F, Jw, Jm

A80B und A75 bei allen

A103, A105, A107 und A109 bei F, K, Jw

die Beamtentarife

A60-A20, AE und AV bei allen

Z bei F und Jw

B, R50-R15 bei F

S60-S15 und SE bei F, K, Jw

Angepasst werden außerdem einige Ergänzungstarife, und die Taggeldtarife TA6, T13, T26, T52 (diese nur bei Frauen).

Wie bereits mehrfach geschrieben ist eine entsprechende Auswahl wichtig, jedoch sollte eine Wechselentscheidung nur unter Abwägung aller Möglichkeiten und Optionen getroffen werden.

Tags: , , ,

Schreiben Sie eine Antwort.