Beitragsanpassungen bei der Alten Oldenburger

Sven Hennig

Sie kennen das ja schon. Bereits von anderen Gesellschaften habe ich die entsprechenden Beitragsanpassungen veröffentlicht. Eine vollständige Übersicht über die Beitragsanpassungen können Sie in meinem Blog gern nachlesen.

Hier nun auch die Beitragsgarantien und Anpassungen der Alten Oldenburger Krankenversicherung.

Beitragsanpassung erfolgt in folgenden Tarifen:

A80/ 100 (und A80/100 A) Männer ca. +25%, Frauen um die +6%

A90/100 und A90/100 A bei Männern ca. +18-20% und Frauen von +8%

K/S, K/S A bei Frauen ca. +7 bis 10%

K20/ K20A  bei Männern ca. 4-6%

Z100/80 und 100 bei Jugendlichen zwischen 3 und 18%

Weiterhin werden die Beihilfetarife A20, 25, 30, 35, 40, 45, 50, AA20, BVA30, BV A20 bei Frauen und Kindern angepasst. Hier zwischen 3 und 21%

Auch hier gilt, keine übereilten Entscheidung. Wählen Sie sorgfältig Ihre Kriterien zur Privaten Krankenversicherung aus und entscheiden dann über Konsequenzen wie einem Wechsel der SB Stufe oder einem Tarifwechsel.

Tags: , , ,

Schreiben Sie eine Antwort.